Archiv der Kategorie: Matchbericht

Europa League 2011/12 | Achtelfinal-Hinspiel
Old Trafford, 8. März 2012
Manchester United - Athletic Bilbao
2-3
Tore: 22' und 90'(p) Rooney bzw. 44' Llorente, 72' De Marcos, 89' Muniain

Man United von Athletic komplett zerlegt: Ein 2:3 mit Option auf Debakel

Auch, wenn United die Europa League nicht mit dem gleichen Ernst behandelt, wie man die Champions League behandeln würde: So war das von Sir Alex sicherlich nicht geplant. Sein Team wurde von Athletic Bilbao am Nasenring durch’s Old Trafford gezogen und kann von Glück reden, nicht sieben oder acht Tore kassiert zu haben. Die Basken waren in allen Belangen haushoch überlegen. Nur an David de Gea bissen sie sich die Zähne aus. Continue reading

Major League Soccer | Finale 2012
Home Depot Center, Los Angeles, 1. Dezember 2012
Los Angeles Galaxy - Houston Dynamo
3-1
Tore: 60' O. Gonzalez, 65' (p) Donovan, 90' (p) Keane bzw. 44' Carr

Schlecht gespielt, trotzdem gewonnen – und nach dem Titel zerfällt L.A. Galaxy

Beckham geht, Donovan hört vermutlich auf, Mittelfeld-Staubsauger Juninho muss wahrscheinlich zurück nach Brasilien, und auch Team-Besitzer Anschutz hatte seinen Rückzug bekannt gegeben – für die “Generation Beckham” bei den L.A. Galaxy war das Endspiel um die MLS-Meisterschaft gegen Houston der letzte Auftritt. Viel hat man dabei aber nicht getan, um ein extrem schwaches Spiel letztlich dennoch nicht unverdient 3:1 zu gewinnen. Continue reading

Champions League 2012/13 | 5. Spieltag
Juventus Arena, 20. November 2011
Juventus Turin - Chelsea FC
3-0
Tore: 38' Quagliarella, 61' Vidal, 90' Giovinco

Juve findet die Räume, Chelsea kommt nicht zurecht: Di Matteo nach 0:3 raus!

In den letzten anderthalb Jahren hat Juventus Turin nur ein einziges Serie-A-Spiel verloren. Und mit dem 3:0 gegen Chelsea hat man nun auch den Einzug ins CL-Achtelfinale in eigener Hand. Weil sich Blues-Trainer Di Matteo zwar etwas überlegte, um dem für englische Teams ungewohnten 3-5-2 von Juve zu begegnen. Das aber überhaupt nicht funktioniert hat. Continue reading

Premier League 2012/13 | 12. Spieltag
Loftus Road, London, 17. November 2012
QPR - Southampton FC
1-3
Tore: 49' Hoilett bzw. 23' Lambert, 45' Puncheon, 83' A. Ferdinand (Eigentor)

Mit Luxus-Kader schnurgerade Richtung Abstieg: Was bei QPR alles falsch läuft

Null Siege in elf Spielen, nur drei Tore in fünf Heimspielen – und das bei diesem Kader: Die Queens Park Rangers sind bisher die Enttäuschung der Premier-League-Saison. Was die Gründe dafür betrifft, war das 1:3 im Keller-Duell gegen den Vorletzten Southampton äußerst aufschlussreich. Das Urteil für Trainer Mark Hughes kann nur vernichtend ausfallen. Continue reading

Serie A 2012/13 | 12. Spieltag
Stadio Meazza, 11. November 2012
AC Milan - AC Fiorentina
1-3
Tore: 60' Pazzini bzw. 10' Aquilani, 38' Valero, 88' El Hamdaoui

1:3 gegen die Fiorentina: Die Luft für Milan-Coach Allegri wird dünner

Was ist nur mit dem AC Milan los? In dieser Saison läuft es überhaupt nicht für die Rossoneri, und beim 1:3 gegen die Fiorentina wurde auch recht deutlich, warum. Während man in Florenz wieder zum Europacup anklopft. Ein Höhenflug, der auch mit “Aeroplanino” Montella auf der Trainerbank zusammen hängt. Continue reading

WM-Qualifikation für 2014
Ernst-Happel-Stadion, Wien, 16. Oktober 2012
Österreich - Kasachstan
4-0
Tore: 23' und 63' Janko, 71' Alaba, 90' Harnik

Alaba und Arnautovic in Spiellaune – 4:0-Sieg gegen kasachische Opferlämmer

Die Gegenwehr von Kasachstan? Gleich Null! Jener Gegner, der Österreich in Astana noch mit aggressivem Spiel geärgert hatte, ließ diesmal in Wien das Treiben von Alaba, Aranautovic und Co. über sich ergehen wie Opferlämmer auf Valium. So dominierte Österreich das Spiel, zeigte deutlich mehr Zielstrebigkeit als im Hinspiel und gewann völlig ungefährdet mit 4:0. Das ÖFB-Team zeigte aber auch, dass es weiterhin viel zu tun gibt. Continue reading

WM-Qualifikation für 2014
Astana Arena, 12. Oktober 2012
Kasachstan - Österreich
0-0
Tore: keine

Von den eigenen Waffen in Schach gehalten – Österreich nur 0:0 in Astana

Aggressives Pressing gegen die Spieleröffnung, blitzschnelles Umschalten – aber wenige echte, eigene Ideen im Aufbau und ohne die große Gefahr vorm gegnerischen Tor. Was wie Österreich klingt, beschreibt aber Kasachstan. Und damit gelang es dem Außenseiter, die Österreicher in Schach zu halten und ein 0:0 zu holen. Das Team von Marcel Koller zeigte in Astana die befürchteten Schwächen, wenn es selbst das Spiel gestalten muss. Continue reading

Women's Champions League 2012/13 | 1. Runde, Rückspiel
Wienerwaldstadion, 3. Oktober 2012
SV Neulengbach - Olimpia Cluj
2-2 n.V.
Tore: 30' Giovana, 109' Gstöttner bzw. 81' und 101' Lunca

Kein Sieg gegen Cluj: Neulengbach kracht schon in Runde 1 aus dem Europacup

Das ging schneller als geplant: Schon in der ersten Runde verabschiedet sich Österreichs Abo-Meister Neulengbach aus der Frauen-Champions-League. Weil man es nach dem 1:1 im Hinspiel in Rumänien im Retour-Match verabsäumt hat, die offensichtlichen Schwächen eines eher biederen Gegners anzubohren und zu nützen. Und man den kühlen Kopf nicht bewahrte, als eine beinahe unbekannte Situation auftrat – ein Rückstand. Continue reading

Europa League 2012/ 13 | 1. Spieltag
Ernst-Happel-Stadion, 20. September 2012
Rapid Wien - Rosenborg BK
1-2
Tore: 66' Katzer bzw. 19' Elyounoussi, 60' Dorsin

Mit quälender Einfallslosigkeit verliert Rapid 1:2 gegen biedere Norweger

Zug zum Tor, Tempo, viele Ideen – das alles zeigte Rapid im Geisterspiel gegen Rosenborg in keiner Phase. Die Norweger zeigten sich zwar als biedere und ziemlich un-aufregende Mannschaft: Aber Rapid fehlte es eklatant an jenem Schwung, der gegen PAOK noch zum klaren Sieg geführt hatte. Womit der Start in die Europa-League-Gruppenphase mächtig in die Hose ging. Continue reading

Champions League 2012/13 | 1. Gruppenspieltag
Westfalenstadion, 18. September 2012
Borussia Dortmund - Ajax Amsterdam
1-0
Tore: 87' Lewandowski

Ajax zeigt sich als äußerst spannendes Team – Dortmund siegt dennoch

Deutscher Meister gegen holländischer Champ – und klar war: Wer eine Chance haben will, gegen Real und Man City im Kampf ums Achtelfinale einzugreifen, muss das Spiel gewinnen. Ajax schaffte es mit einer sehr geschickten und hochinteressanten Spielanlage, das Pressing von Dortmund zu neutralisieren. Einer geschickten Umstellung des BVB konnte man aber nichts mehr entgegen setzten. So kam die Borussia zum 1:0-Sieg. Continue reading