Schlagwort-Archive: Donovan

Major League Soccer | Finale 2012
Home Depot Center, Los Angeles, 1. Dezember 2012
Los Angeles Galaxy - Houston Dynamo
3-1
Tore: 60' O. Gonzalez, 65' (p) Donovan, 90' (p) Keane bzw. 44' Carr

Schlecht gespielt, trotzdem gewonnen – und nach dem Titel zerfällt L.A. Galaxy

Beckham geht, Donovan hört vermutlich auf, Mittelfeld-Staubsauger Juninho muss wahrscheinlich zurück nach Brasilien, und auch Team-Besitzer Anschutz hatte seinen Rückzug bekannt gegeben – für die “Generation Beckham” bei den L.A. Galaxy war das Endspiel um die MLS-Meisterschaft gegen Houston der letzte Auftritt. Viel hat man dabei aber nicht getan, um ein extrem schwaches Spiel letztlich dennoch nicht unverdient 3:1 zu gewinnen. Continue reading

Major League Soccer | Finale 2011
Home Depot Center, Los Angeles, 20. November 2011
Los Angeles Galaxy - Houston Dynamo
1-0
Tore: 72' Donovan

Donovans Außenrist-Chip beschert David Beckham das Happy End

Es waren eine umsichtige Vorlage von Robbie Keane und wunderschönes Tor von Landon Donovan, die in einem sonst enttäuschenden MLS-Finale den Los Angeles Galaxy den 1:0-Sieg über Houston sicherten. Aber alles drehte sich um David Beckham – der so im letzten Spiel seines Fünf-Jahres-Vertrages doch noch seinen ersten Titel in den Staaten holte.

Los Angeles Galaxy - Houston Dynamo 1:0

Continue reading

Gold-Cup 2011 Finale
Rose Bowl, Los Angeles, 25. Juni 2011
Mexiko - USA
4-2
Tore: 9' Bradley, 21' Donovan bzw. 28' und 49' Barrera, 35' Guardado, 76' Giovani

Quirlige Tri schlägt biedere US-Boys

Schlechte Abwehrreihen, viele Ungenauigkeiten, aber dadurch viele Tore und einige Spannung prägten das fußballerisch eher maue, aber dennoch recht unterhaltsame Finale des Gold-Cups. In dem sich die höhere Klasse der schnellen “Tri” aus Mexiko verdient durchsetzte.

Mexiko - USA 4:2

Continue reading

MLS 2011, 9. Spieltag
Home Depot Center, 7. Mai 2011
Los Angeles Galaxy - New York Red Bulls
1-1
Tore: 41' Donovan bzw. 4' Henry

Donovan und Henry sorgen für 1:1 im Duell der 4-4-2-Versionen

Starke Flügel gegen massiertes Zentrum: Mit den beiden Star-Teams der MLS trafen auch zwei Philosophien des 4-4-2 aufeinander. Die flache Mittelfeldvariante der Galaxy erwies sich zwar als unterlegen, gute Adjustierungen hebelten die Raute der Red Bulls aber aus. Und am Ende stand ein korrektes 1:1.

Los Angeles Galaxy - New York Red Bulls 1:1

Continue reading