Archiv der Kategorie: International

Die Sache mit der Conference League

Es ist Mitte September, die Saison 2020/21 startet nun in quasi ganz Europa – und eine Sache ist noch nicht so ganz in den Köpfen angekommen: Die neue UEFA Europa Conference League. Der dritte Europacup-Bewerb feiert in der kommenden Saison seine Premiere, damit dient die nun beginnende Spielzeit als Qualifikation dafür.

Nur: Wie genau ist der Verteilungsschlüssel?

Continue reading

Österreich verliert 2:3 gegen geschickte Rumänen

Drei Tage nach dem sehr ordentlichen 2:1-Erfolg in Olso verlor Österreich das zweite Nations-League-Spiel daheim gegen Rumänien mit 2:3. Neben individuellen Schnitzern in der österreichischen Abwehr trug auch ein punktgenau eingestelltes rumänisches Team dazu bei, dass dies auch ein verdientes Resultat darstellt.

Österreich – Rumänien 2:3 (1:1)
Continue reading

2:1 in Norwegen: ÖFB-Team lange mit guter Struktur

Zum Auftakt in die Nations League gewann Österreich das erste Länderspiel nach der Corona-Pause in Norwegen mit 2:1. Anders als beim letzten Match vor zehn Monaten zeigte das ÖFB-Team eine klare Spielidee, die zwar nicht besonders viel Esprit versprühte, einen lange Zeit sehr biederen Gegner aber klar dominierte. Erst in der Schlussphase traute sich Norwegen in die Offensive.

Continue reading

Europacup 2020/21: Die Klubs stehen fest

Am 3. August ist sie abgelaufen: Die Nennfrist für die kommende Europacup-Saison 2020/21 ist verstrichen. 15 der 54 Meisterschaften wurden abgebrochen, die restlichen wurden beendet – manche schon vor einigen Wochen (Deutschland hatte das Pokalfinale vor exakt einem Monat), andere am allerletzten Drücker (Rumänien änderte sogar kurzfristig das Prozedere). Drei Cups wurden nicht zeitgerecht beendet.

Hier eine Übersicht.

Continue reading

Der Fußball ist auch im Geisterhaus ganz lebendig (DAS COMEBACK)

Der Fußball ist zurück, und damit auch wir! Zweieinhalb Wochen nach dem Start in Deutschland und mit dem Re-Start in den anderen großen Ligen vor der Tür, sprechen Tom und Phil über die ersten Geisterspiel-Erkenntnisse. Wie komisch fühlt es sich an? Ist die sportliche Qualität der Spiele womöglich sogar besser? Und gibt es auch Teams, die speziell von der Null-Kulisse benachteiligt werden?

Außerdem auf dem Spielplan: Franco Fodas Vertragsverlängung und die realpolitische Realität dahinter, die Causa LASK in der Bundesliga und ein kleiner Ausblick darauf, was der verzögerte Saisonschluss für 2020/21 und eventuell sogar in Richtung WM 2022 bedeuten kann.

Anmerkung von Tom: Dass die Info mit dem 12-Punkte-Abzug für den LASK vor der Punkteteilung, die ursprünglich in den Medien zu lesen war, vom Senat 1 der Bundesliga als falsch dementiert wurde, hat sich bis zu mir nie durchgesprochen. Mein Fehler. Würde der Grunddurchgang gewertet werden, hätte der LASK tatsächlich ebenfalls 6 Punkte verloren. 

Continue reading

Ballverliebt Classics: Als Rapid das große Real verängstigte

20 Duelle, 20 Siege: Die ersten fünf Ausgaben des Europacups gewann Real Madrid. Nur zwei Teams zwangen vor Einfühung der Auswärtstorregel das Starensemble von Di Stéfano und Co. in diesen fünf Jahren in ein Entscheidungsspiel: Einmal Atlético Madrid – und einmal Rapid.

Dies ist die Geschichte von Österreichs erstem echten Ausrufezeichen im Europacup. Damals, als Ernst Happel den Königlichen beim ersten Flutlicht-Spiel überhaupt im Wiener Stadion das Fürchten lehrte.

Continue reading

UEFA EURO 2021: Die Europameisterschaft wird um ein Jahr nach hinten verlegt

Es war jetzt doch schon einige Zeit abzusehen. Aber jetzt ist es fix: Die Europameisterschaft wird wegen der durch die Epidemie des Coronavirus ausgelösten Krise um ein Jahr nach hinten verlegt und zur UEFA EURO 2021. Das hat der europäische Fußballverband am Dienstag bei einem Krisentreffen beschlossen. “Die Vorgangsweise bezüglich UEFA Frauen-EURO 2021 und der UEFA U21-EURO 2021 ist derzeit noch offen”, heißt es vom ÖFB.

Die Verlegung bei den Männern gibt den nationalen Ligen möglicherweise Zeit, um die laufende Meisterschaft doch noch fertig zu spielen. Das haben wir kürzlich schon in unserem spontanen Podcast zur Situation spekuliert und für gut befunden.

Auch die Champions League soll offenbar in dieser Saison weitergespielt werden. Das Finale wurde auf 27. Juni verlegt. Gleichzeitig zeigt dieser Termin auch, dass man im europäischen Fußball offenbar nur eine kurze Verzögerung der Saison einrechnet. Wie lange die Corona-Krise uns tatsächlich noch begleitet und das öffentliche Leben und den Fußball begleitet, bleibt aber vorerst abzuwarten. Gut möglich, dass wir noch die ein oder andere zusätzliche Verschiebungen erleben werden.

Für die Zeit dazwischen haben wir uns etwas einfallen lassen: Wir spielen die nun verschobenen oder ausgefallenen Spiele für euch fertig. Hier werdet ihr sie ansehen können. Heute um 20:30 ist der erste solche Termin angesetzt.

BLITZ: Corona vs. der Fußball

Wie praktisch alles in Europa bekommt derzeit auch König Fußball eine Corona aufgesetzt. Geisterspiele, Absagen, Suspendierungen ganzer Ligen: Wie ist die aktuelle Situation im vom Coronavirus lahmgelegten europäischen Fußball? Drohen jetzt Abbrüche der Meisterschaften ohne Titelvergabe wie im Eishockey?

Und wird es im Sommer überhaupt eine EM geben oder wäre es nicht vernünftiger, sie schon jetzt um ein Jahr zu verschieben? Fragen über Fragen, die sich Tom und Philipp im Podcast stellen.

Continue reading

VAR: Das fast ultimative Urteil (mit Alex Feuerherdt von Collinas Erben)

Fußball-Regeln sind so eine Sache: Jeder hat eine Meinung, aber wenige Menschen die totale Ahnung. Alex Feuerherdt ist zusammen mit Klaas Reese bei Collinas Erben eine Institution, was das Schiedsrichterwesen anbelangt. Deshalb haben wir Alex eingeladen, um mit ihm über die Video Assistant Referees (kurz: VAR) zu reden. Das soll in einem knappen Jahr ja auch in Österreich starten, dabei sorgt es selbst in großen Ligen noch für (nicht immer ganz sinnvolle) Diskussionen. Warum und was man so über die deutschen und englischen Erfahrungen sagen kann? Hört doch einfach rein!

Continue reading