Schlagwort-Archive: podcast

WM 2022-Viertelfinale: Ohne Spanien, ohne Ronaldo? (Podcast)

Das Achtelfinale der WM ist geschlagen und es hatte durchaus seine Sensationen zu bieten. Im Viertelfinale warten nun richtige Kracher als Vorbereitung auf vielleicht noch größere. Ist Ronaldo over? Wie stehen die Chancen auf ein Halbfinale mit Brasilien gegen Argentinien? Und muss England gegen Mbappe die Segel streichen?

Manchester United ist interessiert: Wechselt Marko Arnautovic noch zu einem Großklub?

Podcast: Es geht wieder los mit der Premier League, Bundesliga und Marko Arnautovic

Die englische Premier League und die deutsche Bundesliga sind wieder gestartet und auch in der spanischen La Liga drängt sich der ein oder andere Aufreger auf. Die Ballverliebt-Crew erwacht aus dem kurzen Sommerschlaf und bespricht den Saisonauftakt in England und Deutschland. Und was könnte Manchester United mit Marko Arnautovic vorhaben?

Das Demir-lemma des Franco Foda

Jubel! Freude! Euphorie! Österreich hat in Moldawien 2:0 gewonnen. Ach, so toll war das gar nicht? Ja, stimmt eh. Tom und Philipp versuchen dennoch, neben Expertise auch gute Laune und Unterhaltung zu verbreiten, blicken auf das Spiel zurück – und versuchen zu erkunden, warum Franco Foda die neue Nr. 11 des FC Barcelona lieber nicht eingesetzt hat und ob seine Erklärung dafür vielleicht ein Widerspruch in sich ist.

Außerdem: Mia schlogn Israel und mir schlogn Schottland! Zumindest muss das das Selbstverständnis sein. Cristiano Ronaldo ist neuer Weltrekord-Torschütze, die Crew bewertet seinen Wechsel zu United und die Berichterstattung davon. Plus: Sturm trifft nach 22 Jahren wieder auf den AS Monaco.

EURO 2020: Finale

EURO 2020: Italien ist Europameister

Italien ist Europameister. Die Mannschaft von Roberto Mancini schlägt die von Gareth Southgate im Elfmeterschießen in Wembley. Die Führung der Engländer und die Elferschützen sorgen für Debatten.

Tom und Philipp fällen die ultimativen Urteile über das Spiel, das Turnier und die Welt des Fußballs. Viel Spaß mit dem letzten Podcast zur EURO 2020.

EURO 2020 - Finale: England - Italien

EURO 2020 – Finale: England – Italien

Bringt England den Fußball heim oder holt Italien sich den Titel? Tom & Philipp beraten im Ballverliebt Fußball Podcast vor dem EURO 2020-Finale über die Stärken und Schwächen der beiden Finalisten und ihre Leistungen im Halbfinale.

EURO 2020: Der Podcast zum Auftakt

EURO-Auftakt: Nach dem ersten Österreich-Sieg kommen die Niederlande

Die erste Runde der EURO neigt sich ihrem Ende zu. Für Österreich verlief der Auftakt gegen Nordmazedonien – zumindest vom Ergebnis – nach Plan. Tom und Philipp sprechen noch einmal über das Spiel, seine Nachwirkungen und blicken dann nach vorn zum nächsten Gegner: die Niederlande. Ist Angst nach deren furiosem Auftakt gegen die Ukraine angebracht?

Und die Ballverliebt-Boys sprechen darüber, was sonst bisher bei der EURO passiert ist. Vom Schock rund um Christian Eriksen bis zu den Favoriten-Auftritten: England, Italien, Spanien und Belgien waren schon im Einsatz. Was war davon zu halten? Und hat sich ein neuer Geheimtipp hervorgetan?

Ballverliebt trifft 90minuten: Der Wie-geht-es-weiter-Podcast zur Coronakrise

Seit über zwei Wochen steht die Sportwelt nun still. Wie lange das noch so sein wird, ist eher Sache der Virologen als der Funktionäre. Unser Ballverliebt-Philipp und Georg Sander von den geschätzten Kollegen von 90minuten.at geben in einer Crossover-Ausgabe unserer Podcasts einen Überblick, wie in Österreich und in anderen Ländern mit der Situation umgegangen wird.

Welche Strategien haben die Ligen bzw. die Vereine, um über diese erzwungene Auszeit finanziell drüber zu kommen? Welche Modelle kann es zur Fortsetzung geben und was sind die mittel- und langfristigen Folgen des Corona-Shutdowns für den Fußball?

Und ja: Wir würden uns auch lieber über tatsächlich gespielten Fußball unterhalten. Nur, naja… geht halt gerade nicht anders.

Continue reading

BLITZ: Corona vs. der Fußball

Wie praktisch alles in Europa bekommt derzeit auch König Fußball eine Corona aufgesetzt. Geisterspiele, Absagen, Suspendierungen ganzer Ligen: Wie ist die aktuelle Situation im vom Coronavirus lahmgelegten europäischen Fußball? Drohen jetzt Abbrüche der Meisterschaften ohne Titelvergabe wie im Eishockey?

Und wird es im Sommer überhaupt eine EM geben oder wäre es nicht vernünftiger, sie schon jetzt um ein Jahr zu verschieben? Fragen über Fragen, die sich Tom und Philipp im Podcast stellen.

Continue reading

VAR: Das fast ultimative Urteil (mit Alex Feuerherdt von Collinas Erben)

Fußball-Regeln sind so eine Sache: Jeder hat eine Meinung, aber wenige Menschen die totale Ahnung. Alex Feuerherdt ist zusammen mit Klaas Reese bei Collinas Erben eine Institution, was das Schiedsrichterwesen anbelangt. Deshalb haben wir Alex eingeladen, um mit ihm über die Video Assistant Referees (kurz: VAR) zu reden. Das soll in einem knappen Jahr ja auch in Österreich starten, dabei sorgt es selbst in großen Ligen noch für (nicht immer ganz sinnvolle) Diskussionen. Warum und was man so über die deutschen und englischen Erfahrungen sagen kann? Hört doch einfach rein!

Continue reading

EM-Quali: Österreich vor dem Gipfel gegen Polen und dem Pflichtsieg gegen Lettland

Das ÖFB-Team von Franco Foda steht in der EM-Qualifikation vor dem schwierigsten Spiel der Gruppe. Nein, nicht das Heimspiel gegen Lettland ist gemeint, sondern das Auswärtsspiel bei Topf 1-Team Polen, das am Montag stattfindet. Zu diesem Anlass haben sich Tom und Philipp Rado Zak in den Podcast geholt, um über das polnische Team und den polnischen Fußball im Allgemeineren zu sprechen. Natürlich geht es aber auch um den Zustand des Team Österreich und natürlich analysieren wir auch das kommende neue Nationalstadion in Bruck an der Leitha. Much fun!

Continue reading