WM-Qualifikation für 2018
Happel-Stadion, Wien, 24. März 2017
Österreich - Moldawien
2-0
Tore: 75' Sabitzer, 90' Harnik

Brauchbar, aber nicht überragend: Österreich siegt mit neuem System

Eine ordentliche Vorstellung, viele ungenützte Torchancen und eine Dreierkette in der Abwehr: Das bot das ÖFB-Team beim 2:0-Pflichtsieg über Moldwien. Die Gäste agierten überwiegend harmlos, die Österreicher linkslastig. Alaba – diesmal auf der Außenbahn aufgestellt – bestimmte mit Hinteregger und Arnautovic die ÖFB-Offensive klar. Der Sieg hält Österreich in der WM-Quali am Leben, mehr aber auch nicht.

Continue reading

Österreich - Moldawien Podcast Cover

Das Nationalteam und sein Zustand (vor Österreich – Moldawien)

Für Österreich gibt es nach enttäuschendem Quali-Beginn im Rennen in Richtung Weltmeisterschaft 2018 nur noch Spiele der letzten Chance. Das erste davon steigt am Freitag in Wien gegen Moldawien und fällt unter die Rubrik “leichtere Aufgabe”, so es so etwas für das Team in der Form des vergangenen Jahres denn wirklich wieder geben sollte.  Vor der Partie setzen sich Philipp und Tom zusammen und besprechen den aktuellen Kader, die Chancen und eure vielen Fragen, die ihr uns zukommen lassen habt. Continue reading

ÖFB-Frauen: Viele Systeme und Spielanlagen gut getestet

Zwei Remis, ein Sieg, eine Niederlage gab es für Österreich, und das durchwegs mit Gegnern auf Augenhöhe. Auch, wenn in diesem Test-Turnier vor der EM-Premiere im Sommer am Ende nur der achte Platz zu Buche steht und die ÖFB-Frauen damit deutlich unter Wert geschlagen wurden: Man kann dennoch viele positive Eindrücke und Erkenntnisse aus dem Cyprus Cup mitnehmen.

Continue reading

Cyprus Cup: Countdown zu Österreichs EM-Premiere läuft

Am 18. Juli ist es so weit: Da spielen die ÖFB-Frauen Österreichs erstes Spiel bei einer Frauen-EM-Endrunde überhaupt. Sieben Testspiele gibt es davor noch, davon vier von 1. bis 8. März beim Cyprus Cup. Bei diesem mittlerweile schon traditionellen Einladungs-Turnier ist Österreich ja Titelverteidiger, ein weiteres folgt im April in Milton Keynes beim WM-Dritten England.

Continue reading

Chinese Super League: “China muss groß werden, noch ist es lange nicht so”

Sie ist mittlerweile regelmäßig in aller Munde und das nur selten aufgrund sportlicher Brillanz: Die Chinese Super League. Ein absurd anmutender Top-Transfer scheint im Reich der Mitte den nächsten zu jagen. Aber ist China damit schon am Weg zur Fußball-Supermacht? Nach unserer vergangene Woche veröffentlichten Übersicht über die chinesische Liga gehen Philipp und Tom dieser Frage in der neuesten Episode des Ballverliebt Fußball Podcasts nach. Continue reading

Viel Geld, viel Prominenz: Das ist Chinas Super League

368,5 Millionen Euro. So viel haben die 16 Teams der chinesischen Super League in den letzten zwei Transfer-Fenstern für neue Spieler ausgegeben. Ob das dem Reich der Mitte wirklich hilft, auch sportlich ein globaler Player zu werden (finanziell ist man es ja längst), wird man erst in einigen Jahren beantworten können. Es kann aber sicher nicht schaden, sich mal einen kleinen Überblick über die Liga zu verschaffen – jetzt, wo ja doch einige bekannte Spieler und Trainer dort viel Geld verdienen.

>>> VERPASST NICHT unseren Podcast zum Thema. <<<

Continue reading

England, Deutschland, Italien, Spanien: Alles aus?

Der Ballverliebt Fußball-Podcast kehrt nach längerer Zeit mit jeweils spezifischen Themen diesmal wieder zu seinem beliebten Format der internationalen Rundschau zurück. Und er muss schockiert feststellen: Die internationalen Ligen lassen doch einiges an Spannung vermissen. England, Deutschland, Spanien und Italien sind so gut wie entschieden. Oder? Zu besprechen gibt es jedenfalls natürlich so manches! Auch weil Frankreich mit einer spannenden Meisterschaft in die Bresche springt und an diesem Wochenende die überhaupt beste Liga der Welt wieder startet: jene Österreichs. Und wie geht es eigentlich den ÖFB-Legionären? Die Ballverliebt-Crew verrät es euch in dieser Roundup-Show!  Continue reading

Africa Cup 2017-Podcast Cover

Africa Cup of Nations 2017: Das Hoffen auf ein besseres Turnier

Es ist Jänner, es ist ein ungerades Jahr. Das bedeutet für Fußball-Fans immer: Es ist Africa Cup of Nations-Zeit. Von Klub-Fans wird er gefürchtet, weil ihre afrikanischen Top-Spieler abgestellt werden müssen. Von afrikanischen Fans wird er geliebt. Tom und Philipp sind schon seit langem angetan davon. Und sie lieben das Turnier schon allein für seinen schlanken, geradlinigen Modus. Aber die Qualität der letzten Jahre? Naja. Nun steht der Africa Cup 2017 in Gabun bevor. Die Ballverliebt-Crew nimmt sich im neuesten Podcast aller Teams und Gruppen an. Nicht verpassen. Okay! Verstanden!

FIFA WM 2026 mit 48 Teams

Die FIFA WM-Reform: Alle auf zur Weltmeisterschaft! (Juhuu! Yay!)

Die FIFA hat es also getan. Sie hat die Weltmeisterschaft ab 2026 auf 48 Teams erweitert. Warum zum Teufel? Wie soll das aussehen? Was soll man von der WM-Reform halten? Welche Teams kommen da dazu? Welche Kontinente profitieren? Und wo soll sowas eigentlich stattfinden? Tom und Philipp haben sich in einer Eilsendung damit auseinander gesetzt. Ihr ahnt es sicher schon: Sie sind begeistert. Alle Shownotes hier!