Schlagwort-Archive: Georg Koch

Der Fall Koch: Nicht einmal ein Promille

Der Strafsenat der tipp3-Bundesliga hat nach den Vorfällen beim Wiener Derby in der siebenten Runde FK Austria Wien wegen “Störung des Spielbetriebs durch den Gastverein” zu der Höchststrafe von 10.000 Euro verurteilt.
Der SK Rapid Wien muss wegen “mangelhafter Sicherheitsvorkehrungen” 7.000 Euro bezahlen. Das teilte die Bundesliga am Montag mit. (…)
ORF.at

Continue reading

Rapid – Austria: “Da sind ein paar Störefriede darunter”

Bundesliga-Vorstand Georg Pangl sagte gerade im ORF, die Stimmung im Hanappi-Stadion sei super gewesen, nur unter den Austria-Fans seien ein paar Störefriede gewesen. Ach so? Ein paar? Ich hatte im Fernsehen eigentlich eine Hundertschaft an Leuten gesehen, die den vonn Knallkörpern getroffenen und schwer verletzten Georg Koch noch anschrien und offensichtlich über ihren Treffer jubelten. Continue reading