Euro 2016

Die EURO 2016 vor dem Achtelfinale: K.O. statt K.O.-Phase für Österreich

Ihr habt uns viele Fragen zur EURO 2016 und dem Abschneiden des österreichischen Nationalteams im Speziellen geschickt, die wir gerne versuchen in diesem Podcast zu beantworten. Hat Marcel Koller die EURO vercoacht? Warum kann Österreichs Team sich mehr auf Nervosität rausreden als Island? War das Spiel gegen Island viel zu defensiv? Warum konnte man die Quali-Stärke nicht reproduzieren? Was heißt das für Grödig? Macht der Modus mit 24 Teams die Spiele langsamer? Wir geben euch unseren Senf. Wenn euch dieses Format des Podcastens (ihr fragt, wir antworten), dann würden wir uns über Feedback sehr freuen.

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen wollt, teilt bitte unseren Beitrag mit euren Freunden!

Vergesst nicht, den Podcast zu abonnieren. Eine Vielzahl an Möglichkeiten findet ihr über den folgenden Button. Bekannte Optionen sind zum Beispiel iTunes oder Stitcher. Positive Bewertungen auf diesen Plattformen helfen uns auch sehr. Danke!

Credits: Intro-Soundkomposition von Ballverliebt.eu mit Sounds von paulw2k, Wanga, CGEffex. Swoosh von GameAudio. Background von orangefreesounds

Lesenswertes bei uns zur EURO 2016

  • buxi

    Ich hätte einen Vorschlag für eine “Wingback” übersetzung: Defensivflügel

    Vielleicht wollt ihr den ja mal etablieren

    LG