Schlagwort-Archive: Michael Cox

Michael Cox-Interview (auf Deutsch): “Zidane ist der einzige Spieler, der nicht gut wegkommt”

Wenn es so etwas wie einen internationalen Star-Fußballblogger gibt, dann ist das Michael Cox. Der englische Fußball-Journalist hat gerade sein zweites Buch herausgegeben (wenn ihr es kaufen wollt, dann doch bitte über diesen Partnerlink, der euch nicht mehr kostet aber uns ein paar Cent bringt (hier für eBook und Taschenbuch-Version)). Dieses Buch heißt “Zonal Marking” und das ist vor allem deshalb ein praktsicher Name, weil dies auch der Name seines Blogs ist, den er 2009 ins Leben gerufen hat und auf der er seither taktische Analysen bietet.

In seinem neuen Buch – das im Herbst auch in deutscher Sprache erscheinen soll – behandelt Cox die Entwicklungen im europäischen Fußball seit 1992, wofür er jeweils in Vier-Jahres-Abschnitten die Phasen der Dominanz eines Landes präsentiert: Holland, Italien, Frankreich, Portugal, Spanien, Deutschland und England. Wir haben mit Michael Cox im Ballverliebt Fußball Podcast Podcast ein Gespräch geführt.

Hier unsere ins Deutsche übersetzte Abschrift.

Von Holland bis England: Die Entwicklung des europäischen Fußballs (mit Michael Cox)

Mit seinem Blog Zonal Marking tut Michael Cox seit 2009 das für die englischsprachige Welt, was wir bei Ballverliebt auf Deutsch seit 2007 machen: Er schreibt hochkompetent aber verständlich über Taktik im Weltfußball. Wir lesen seine Texte mit Begeisterung. Nun hat der sympathische Brite sein zweites Buch geschrieben, das denselben Namen wie der Blog trägt. Es bespricht die taktische Entwicklung des europäischen Fußballs von den 1990ern bis heute. Wir haben es natürlich gelesen und Michael zum Gespräch in den Podcast geladen. Viel Spaß!

PS: Wenn ihr Michaels Buch nach unserem Gespräch kaufen wollt, dann tut das doch bitte über diesen Partnerlink (hier für eBook und Taschenbuch-Version). Es kostet für euch keinen Cent mehr, aber Amazon wirft für uns dann ein paar Brösel vom Kuchen ab.

PPS: Für alle, die mit Englisch nicht so gut können: Sobald wir dazu kommen, werden wir auch eine gekürzte deutsche Fassung als Text veröffentlichen. Auch diese werdet ihr Unterstützer natürlich zuerst zu sehen bekommen.

Continue reading