Schlagwort-Archive: Finale

Frauen-WM 2011 / Finale
Waldstadion, Frankfurt, 17. Juli 2011
Japan - USA
2-2 nV, 3-1 iE
Tore: 80' Miyama, 115' Sawa bzw. 69' Morgan, 104' Wambach

Nach zweifachem Comeback die Nerven behalten – Japan ist Weltmeister!

Eigentlich war ja das Team aus den Staaten das dominierende gewesen, in diesem WM-Finale. Aber die Frauen aus Japan zeigten großen Kampfgeist und retteten sich auch das Aussetzer in der US-Defensive ins Elfmeterschießen. Wo sich die Töchter Nippons zum verdienten Titel schossen.

Japan - USA 2:2 n.V., 3:1 i.E.
Japan – USA 2:2 n.V., 3:1 i.E.

Continue reading

U21-Europameisterschaft | Finale
Århus, 25. Juni 2011
Spanien - Schweiz
2-0
Tore: 41' Herrera, 81' Thiago Alcântara

Schweiz nah dran, aber effizientere Spanier holen den EM-Titel

“Spanien ist Europameister” – nicht zum ersten Mal gibt es in jüngerer Vergangenheit eine solche Meldung. Im Finale der U21-EM in Dänemark machte es das Team der Schweiz mit Zauberzwerg Shaqiri und Supertalent Xhaka den Iberern lange sehr schwer. Doch die Albiroja nützte die wenigen Chancen besser.

Spanien - Schweiz 2:0

Continue reading

ÖFB-Cup 2010/11 | Finale
Ernst-Happel-Stadion, Wien, 29. Mai 2011
SV Ried - Austria Lustenau
2-0
Tore: 41' und 67' Hammerer

Defensiv gegen den Underdog

Wie kann man als klarer Favorit den unterklassigen Außenseiter überraschen? Indem man selbst defensiv spielt! Weil sich Lustenau die vier Offensivspieler gegen die sechs Rieder Defensiv-Kräfte nie wirklich zu helfen traute und Ried zum richtigen Zeitpunkt traf, ging der Plan der Innviertler im Cupfinale dann auch auf…

SV Ried - Austria Lustenau 2:0

Continue reading

Champions League 2010/11 | Finale
Wembley, 28. Mai 2011
FC Barcelona - Manchester United
3-1
Tore: 27' Pedro, 54' Messi, 69' Villa bzw. 34' Rooney

Die Krönung von Wembley

Das war das Finale der Champions League – und doch ließ der FC Barcelona den Gegner aus Manchester aussehen wie eine unbedarfte Schülertruppe. Das Endresultat von 3:1, mit dem Barça die Red Devils aus dem Wembley verabschiedeten, drückt das Ausmaß der Überlegenheit nicht einmal im Ansatz aus.

FC Barcelona - Manchester United 3:1

Continue reading

Champions League 2008/09 | Finale
Stadio Olimpico, Rom, 27. Mai 2009
FC Barcelona - Manchester United
2-0
Tore: 10' Eto'o, 70' Messi

Ballverliebt Classics: Finale Pep gegen Sir Alex, die Erste

FC Barcelona und Manchester United in einem Finale der Champions League… gab’s das nicht schon mal? In der Tat: Nur zwei Jahre vor dem Endspiel von Wembley standen sich Sir Alex und Pep Guardiola schon einmal im größten Spiel von Europas Fußball gegenüber. Damals gewann Barcelona. Weil sich United nach dem frühen Rückstand zu weit auseinander ziehen ließ.

Unterschiedlicher hätte die Besetzung auf den Trainerbänken an diesem Mittwoch, es war der 27. Mai 2009, im Olympiastadion von Rom kaum sein können: Auf der einen Seite Sir Alex Ferguson, vierfacher Europacup-Gewinner, davon zwei CL-Titel mit Manchester United, seit 23 Jahren der starke Mann in Old Trafford. Auf der anderen Seite: Pep Guardiola, gefühlt bis gerade eben selbst noch aktiv, in seiner allerersten Saison als Cheftrainer. Als Meister ihrer nationalen Ligen waren zu diesem Zeitpunkt beide schon fest. Barcelona war zudem bereits Cupsieger. Zum Triple in seinem ersten Jahr als Coach fehlte Guardiola nur noch dieses Spiel.

FC Barcelona - Manchester United 2:0

Continue reading

DFB-Pokal 2010/11 | Finale
Olympiastadion, Berlin, 21. Mai 2011
FC Schalke 04 - MSV Duisburg
5-0
Tore: 18' Draxler, 22' Huntelaar, 43' Höwedes, 55' Jurado, 70' Huntelaar

Draxler leitet Schalkes klaren Sieg ein

Wenn einem Zweitligisten im Pokalfinale vier Schlüsselspieler fehlen – dann kommt so etwas raus wie beim deutschen Pokalfinale. Schalke machte sich aus Duisburg einen Spaß, nützte die Abwehrpatzer des MSV eiskalt und ließ beim 5:0-Kantersieg nie auch nur den geringsten Zweifel aufkommen.

FC Schalke 04 - MSV Duisburg

Continue reading

Europa League 2010/11 | Finale
Landsdowne Road, Dublin, 18. Mai
FC Porto - Sporting Braga
1-0
Tore: 44' Falcao

Villas-Boas besteht die Meisterprüfung

33 Jahre alt, und schon ein europäischer Champion: André Villas-Boas, der sich selbst als Nachfolger von Sir Bobby Robson sieht, feiert mit dem 1:0-Arbeitssieg in einem unspektakulären Finale gegen Braga seinen endgültigen internationalen Durchbruch. Untypisch für Porto mit sehr kontrollierter Offensive.

FC Porto - Sporting Braga 1:0

Continue reading

Carling Cup 2010/11 | Finale
Wembley, 27. Februar 2011
Birmingham City - Arsenal FC
2-1
Tore: 28' Zigic, 89' Martins bzw. 39' Van Persie

Schock-Niederlage gegen Birmingham – Arsenals Titeldürre geht weiter

Der englische Torhüter? Birminghams Ben Foster hielt sensationell. Aber der aus Polen… Arsenals Wojciech Szczesny bescherte mit seinem Patzer kurz vor Schluss dem Außenseiter sensationell den 2:1-Finalsieg im Ligacup. Womit die Gunners weiterhin auf einen Titel warten müssen!

Birmingham City – Arsenal FC 2:1

Continue reading

Ballverliebt Classics: Das goldene Eigentor

Es war eines der unglaublichsten Finalspiele der Europapokal-Geschichte. Auf der einen Seite der englische Renommier-Klub Liverpool, der Favorit. Auf der anderen Seite der spanische Emporkömmling Alavés, der krasse Außenseiter. Das Finale von Dortmund war aber auch ein Paradebeispiel dafür, wie Trainer mit guten Wechseln ein Spiel lenken können

16 Jahre war es her, als Liverpool das letzte Mal in einem europäischen Finale gestanden war. Doch die Saison 2000/01 sollte das große Comeback der Reds werden: Neben den Siegen in Ligacup und FA-Cup waren im Uefa-Cup Vereine wie AS Roma, der FC Porto und der FC Barcelona keine Stolpersteine. Und eigentlich sollte das auch der No-Name-Verein CD Alavés nicht werden. Das Los meinte es mit den Basken gut auf dem Weg ins Finale – nach dem überraschenden Erfolg gegen Inter Mailand im Achtelfinale mussten “nur noch” Rayo Vallecano und Kaiserslautern aus dem Weg geräumt werden. Im Finale im Dortmunder Westfalenstadion, gespielt am Mittwoch, dem 16. Mai 2001, räumte Alavés kaum jemand eine Chance ein. Aber weit gefehlt!

Liverpool - Alaves 5:4 n.V. ... (Startformationen)

Continue reading

Video vom Europa League-Finale 2010

Die Sturm-Fans haben sich am Wochenende im Cupfinale ziemlich angestrengt, sich Europa League-tauglich zu zeigen. Wie der Support im Finale des internationalen Bewerbs aussieht, habe ich in der vergangenen Woche in Hamburg beobachten dürfen. War auch sehr lässig, aber Sturm hat zumindest in der Hinsicht gute Karten… Continue reading