Archiv der Kategorie: WM 2014

WM-Geschichte für Einsteiger (3)

Brasilien hatte die Fußballwelt über ein Jahrzehnt dominiert, ehe sich Pelé nach dem Triumph 1970 aus der Nationalmannschaft zurückzog. Womit das Pendel im Weltfußball in Richtung jener athletischen, immer hart kämpfenden aber selten schön anzusehenden Mannschaft ausschlug, die die folgenden zwanzig Jahre die große Konstante sein sollte. In jener Zeit, in der Deutschland endgültig seinen Ruf als “Turniermannschaft” festigte. Mit ihrer Angewohnheit, schlecht zu spielen und trotzdem weit zu kommen.

Continue reading

WM-Geschichte für Einsteiger (2)

Zwei Weltmeisterschaften hatte es nach dem Krieg gegeben, zweimal mit haushohen Favoriten, und zweimal hatte dieses Team im entscheidenden Moment nicht gewonnen. Wie glücklich die FIFA war über zwei eher Zufalls-Weltmeister – das kleine Uruguay und die nach dem Krieg, nun ja, nicht direkt beliebten Deutschen – ist die Frage. Wie gut nur, dass zur WM 1958 in Schweden – übrigens das letzte Mal, das zwei Endrunden in Folge in Europa stattfanden – die Brasilianer mit einem 17-jährigen Buben aus der an sich nicht so bedeutenden Hafenstadt Santos daherkamen.

Continue reading

WM-Geschichte für Einsteiger (1)

Das war eine feine Sache, dieses Olympische Turnier von Amsterdam 1928. Genau wie jenes von 1924. Wenn man davon ausgeht, dass die FIFA damals schon so tickte, wie sie heute tickt (und zeitgenössische Berichte deuten darauf hin), musste sie der Neid gepackt haben. Kurz: Es kann nicht sein, dass die Entscheidung, wer denn die beste Nationalmannschaft im Fußball ist, bei den Kollegen des IOC fällt. Schließlich war man ja selbst der Weltverband. Continue reading

Der ballverliebte Podcast zur WM 2014

Eine WM ist etwas Besonderes. Unsere User sind etwas Besonderes. Also haben wir auch etwas Besonderes für euch! Beim großen Ballverliebt-Podcast zur WM 2014 mit all den wichtigsten Infos zum bevorstehenden Turnier. Warum wird Deutschland nicht Weltmeister? Ist Kolumbien ohne Falcao stärker? Weshalb kann man auf England tippen? Und ist Belgien die Hipster-Mannschaft der WM? Wir klären all das und noch mehr!

Im kompakten Talkformat begrüßen Philipp und Tom die hochgeschätzten Kollegen Rene Maric (Spielverlagerung) und Francois Duchateau (Der Westen). Zum Anhören beim Einschlafen, beim Laufen, am Weg zur Arbeit, während der Arbeit oder wo auch immer sonst es passt! Continue reading

Tippspiel zur WM 2014 in Brasilien

Macht mit beim Ballverliebt-Tippspiel zur WM 2014

Wie schon zu den letzten paar Großveranstaltungen haben wir bei Ballverliebt auch zur Weltmeisterschaft in Brasilien ein Tippspiel auf die Beine gestellt. Weil es den Nervenkitzel des Fußballs erst so richtig auf die Spitze bringt, wenn die eigene Kompetenz dabei in Frage gestellt wird. Zu gewinnen gibt es die Ehre, in der besten, klügsten und supersten Fußballgemeinde Österreichs der Vorhersage-Champion zu werden. Also das wertvolslte, was es für einen Fußballfan gibt: Bragging Rights!

Das muss reichen, finden wir! Also: Macht mit, ladet eure Freunde ein und kickt ihnen in den Popsch! Wir wünschen viel Spaß, Spannung und Glück! :) Continue reading

32 Teams, null Überraschungs-Teilnehmer: Die Qualifikation für Brasilien 2014

Das Feld ist bestellt, die 32 Teilnehmer an der WM-Endrunde 2014 in Brasilien sind nun alle bekannt – und man muss konstatieren: Anders als bei den letzten Turnieren ist keine einzige Überraschung dabei. Bei Debütant Bosnien ist eine Endrunden-Teilnahme seit Jahren überfällig, die aufstrebenden Belgier hatte auch jeder auf dem Zettel. Aber sonst: Kein Exot von einer Karibik-Insel, kein afrikanischer Glücksritter, kein asiatischer Emporkömmling.

Hier nochmal eine detaillierte Übersicht, wie es dazu gekommen ist: Die Qualifikation für Brasilien 2014, rund um die Welt.

Continue reading

WM-Qualifikation für 2014
Tórsvøllur, Tórshavn, 15. Oktober 2013
Färöer - Österreich
0-3
Tore: 16' Ivanschitz, 64' Prödl, 67' (p) Alaba

Österreich erfüllt mit 3:0 auf den Färöern die Pflicht – mehr aber auch nicht

Ein Allzeit-Klassiker, von dem jeder, der ihn gesehen hat, noch seinen Enkelkindern erzählt, war das 3:0 von Österreich auf den Färöern ja nicht. Eher ein unterkühlte Vorstellung, die dafür gereicht hat, drei Punkte mitzunehmen um damit unbeschadet von dieser Insel wieder wegzukommen. Was angesichts der Lage in der damit zu Ende gegangenen WM-Quali verständlich ist, aber keinen hohen Entertainment-Faktor hatte.

Continue reading

WM-Qualifikation für 2014
Friends Arena, Stockholm, 11. Oktober 2013
Schweden - Österreich
2-1
Tore: 56' M. Olsson, 86' Ibrahimovic bzw. 29' Harnik

Aus und vorbei: Schwedens Umstellungen beenden Österreichs WM-Chancen

Aus der Traum! Österreich verliert 1:2 in Schweden und wird damit die Quali-Gruppe auf dem dritten Rang beenden. Obwohl das ÖFB-Team in der ersten Hälfte sehr viel richtig machte und verdient vorne war, doch Schweden reagierte richtig und drehte das Spiel. Eine Niederlage, die nicht sein hätte müssen, die aber aufzeigt, woran es noch fehlt.

Continue reading