DVD-Rezension: Grundordnungen und Pressing von Manuel Baum

Was ist ein System, was ist eine Grundordnung und wie kann Pressing in verschiedenen Zonen des Spielfelds aussehen. Der Verlag 1x1SPORT hat zu diesen taktischen Themen zwei DVDs (“Grundordnungen & Spielsysteme” sowie das Nachfolgeprodukt “Effektives Pressing“) mit dem ehemaligen Unterhaching-Trainer Manuel Baum im Programm, die wir uns für euch angesehen haben. Baum erklärt die angesprochenen Elemente in den je eine Dreiviertelstunde langen Videos. Zur Veranschaulichung nutzt er ein Tablet. Wie das aussieht, könnt ihr euch auf der offiziellen Webseite in kurzen Ausschnitten ansehen.

1X1 SPORT: Taktik-DVDs

Verständnisschwierigkeiten sollten dabei nicht aufkommen, der junge Trainer bedient sich einer sehr einfachen Sprache.

Es ist nicht nötig, beide DVDs zu kaufen. Die Inhalte ähneln sich über große Teile doch sehr. Die Pressingvariante, die Baum in “Effektives Pressing” etwas detaillierter erklärt, kommt bereits in “Grundordnungen & Spielsysteme” vor.

Etwas enttäuschend ist, dass Baum Abwehr-, Mittelfeld-, und Angriffspressing nur über dieselben Verhaltensmuster in unterschiedlichen Spielfeldzonen illustriert. Wie man in einem flachen 4-4-2 einen im 4-2-3-1 aufgestellten Gegner über dessen Innenverteidiger nach außen lenken und anschließend per starkem Verschieben zur Angriffsseite den Ball gewinnen kann, wird spätestens bei der vierten Wiederholung keinen echten Erkenntnisgewinn mehr bringen. Dafür würde der Seher vielleicht gerne noch wissen, welche Vorteile es hat, den Gegner nach innen zu lenken oder wie man eine andere Formation anpresst.

Auf der DVD für Grundordnungen & Spielsysteme geht er oberflächlich auf die meisten gängigen Formationen ein (4-4-2 flach und mit Raute, 3-5-2, 3-4-3, 4-2-3-1, 4-3-3, 4-1-4-1), und beschreibt kurz, wo deren Anfälligkeit in Sachen Überzahl und Unterzahl bestehen. Das Cover-Versprechen, eine “eigene Spielphilosophie zu entwickeln” scheint  angesichts des oberflächlichen Einsteigermaterials aber deutlich zu hoch gegriffen. Am Ende beider DVDs geht Baum ganz kurz darauf ein, wie er diese Inhalte in Trainings zu vermitteln versucht. In “Effektives Pressing” auch darauf, worauf bei der Gegnerbeobachtung zu achten ist.

Allgemein richten sich die DVDs an Trainer-Anfänger oder Fans, die sich ein wenig in Grundlagen der Taktik einarbeiten möchten. Erklärt werden möglicherweise fremd wirkende Begriffe wie abklappen, überlappen (auf beiden Videos) oder der Unterschied zwischen offenem und geschlossenem Ball (Pressing-Video).

Wer sich bisher mit Taktik wenig beschäftigt hat, wird sicherlich einige Dinge darin finden, die das Auge beim Fußballschauen etwas schärfen: Zum Beispiel wie defensive Anfälligkeiten aussehen, dass Fußballer in ihrem Verhalten auf Signale achten und wie Automatismen aussehen können. “Effektives Pressing” ist trotz der repetetiven Pressingvariante und ein paar Minuten kürzerem Video wahrscheinlich die etwas ergiebigere Quelle für alle, die schon wissen, wie man eine Formation liest. Wer sich mit alldem schon einmal ein bisschen beschäftigt hat, wird die DVDs eher nicht brauchen.

Grundordnungen und Spielsysteme gibt es bei Amazon um 17€. Effektives Pressing um 20€. Wenn ihr über diese Amazon-Links bestellt, bekommen wir einen kleinen Kickback. Zirka dasselbe kosten die DVDs aber auch auf der offiziellen Webseite.