Schlagwort-Archive: Pangl

Sehr geehrter Herr Pangl!

Ist das ihre “beste Bundesliga aller Zeiten”? Eine Liga, deren Meister schon aus dem Europacup ausgeschieden ist, bevor die eigentliche Qualifikation überhaupt begonnen hat – und sich danach auf mangelndes Glück ausredet? Eine Liga, deren Europacup-Vertreter Mannschaften aus Kasachstan zu Topmannschaften hochreden möchte, um die eigene Nicht-Leistung zu entschuldigen? Eine Liga, in der nicht wenige Akteure urzeitliches Spiel, nicht vorhandene taktische Ausbildung und steinzeitliches Umfeld nicht nur beinhaltet, sondern sogar kultiviert? Eine Liga, bei dessen Tempo man immer wieder sagen möchte, “jetzt aber genug von der Zeitlupe”? Eine Liga, in der jede Mannschaft vier Mal im Jahr gegen jede andere spielt? Continue reading