Ballverliebt trifft 90minuten: Der Wie-geht-es-weiter-Podcast zur Coronakrise

[podlove-web-player publisher="16812"]

Seit über zwei Wochen steht die Sportwelt nun still. Wie lange das noch so sein wird, ist eher Sache der Virologen als der Funktionäre. Unser Ballverliebt-Philipp und Georg Sander von den geschätzten Kollegen von 90minuten.at geben in einer Crossover-Ausgabe unserer Podcasts einen Überblick, wie in Österreich und in anderen Ländern mit der Situation umgegangen wird.

Welche Strategien haben die Ligen bzw. die Vereine, um über diese erzwungene Auszeit finanziell drüber zu kommen? Welche Modelle kann es zur Fortsetzung geben und was sind die mittel- und langfristigen Folgen des Corona-Shutdowns für den Fußball?

Und ja: Wir würden uns auch lieber über tatsächlich gespielten Fußball unterhalten. Nur, naja… geht halt gerade nicht anders.

Wir brauchen deine Hilfe zum Weitermachen.

Wenn du unseren Podcast magst und weiter von uns hören willst, dann unterstütze uns bitte. Der Preis eines Getränks pro Monat, hilft uns schon sehr weiter. Dafür bekommst du manche Beiträge (wie zum Beispiel diesen) auch etwas früher zu hören oder auch zu sehen. Mehr dazu findest du hier.

Become a Patron!

Damit du die nächste Show nie verpasst, kannst du uns praktisch überall abonnieren, wo es Podcasts gibt. Hier eine kleine Auswahl der bekanntesten Möglichkeiten. (Bist du neu bei Podcasts? Hier erklären wir dir Podcasts schnell und einfach!)

Apple Podcasts

Castbox

Pocketcasts

Overcast

Stitcher

Spotify

Youtube

Whatsapp

Der RSS-Feed für andere Player

Credits: Intro-Soundkomposition von Ballverliebt.eu mit Sounds von paulw2k, Wanga, CGEffex. Swoosh von GameAudio. Background von orangefreesounds

Intro-Bild: Granada / CC BY-SA 4.0

Über Philipp Eitzinger

Journalist, Statistik-Experte und Taktik-Junkie. Kein Fan eines bestimmten heimischen Bundesliga-Vereins, sondern von guter Arbeit. Und voller Hoffnung, dass irgendwann doch noch alles gut wird.