Rémi Gaillard kapert Lokalfußball

Da dürften die Spieler von “Le Crés” nicht übel gestaunt haben. Bei einem herkömmlichen Spiel nahe Montpellier in einer unteren französischen Liga tauchten plötzlich hunderte Menschen in Fantracht auf und machten den Spielern Feuer unterm Hintern. Die Aktion “The Stupid Cup” hat sich Remi Gaillard ausgedacht, ein französischer Internet-Comedian. Wer unter anderem einen dicken Flitzer mit Sombrero nicht verpassen will, sollte sich das folgende Video genau zu Gemüte führen.

(via) (tsc)