Archive

Carina Wenninger vorm 100. Länderspiel: Vom SV Thal zur FC-Bayern-Rekordspielerin

Carina Wenninger wird 100 Länderspiele alt! Zum vierten Mal wird diese Marke beim ÖFB erreicht, zum dritten Mal nach Nina Burger und Sarah Puntigam von einer Frau. Die Grazerin ist zudem in ihrer 14. Saison bei Bayern München – was beim Frauen-Team des Klubs ein absoluter Rekord ist.

Im ausführlichen Interview spricht sie über die Kontinuität im Nationalteam, ihre Anfänge in München in der Wenninger-Schnaderbeck-WG, was sie von 14 Monaten Verletzungspause nach ihrem Kreuzbandriss vor ein paar Jahren für sich selbst gelernt hat, die Aufgaben der älteren Team-Spielerinnen gegenüber den nachrückenden Talenten – und, warum sie als Innenverteidigerin im Nationalteam mit der Rückennummer 7 spielt.

Continue reading

LASK-Trainer Thalhammer im In-Depth-Interview: “Das Spielsystem wird in der Zukunft überhaupt keine Rolle mehr spielen”

Oben die Flugzeuge im Anflug auf den Flughafen Linz-Hörsching, unten der neuer LASK-Trainer im Ballverliebt-Gespräch: Dominik Thalhammer hat sich die Zeit zu einem ausführlichen Gespräch genommen. Ausführlich und mit mit dem langfristigen Blick spricht der LASK-Coach zwar auch über das Spiel in Manchester, die schwindene Bedeutung von Systemen wird aber ebenso behandelt wie die Rolle des Sportdirektors und wie man Erfolg unabhängig von Personen reproduzierbar macht, dem Erweitern des inhaltlichen Repertoirs ohne die bekannten Stärken zu vernachlässigen, dass man beim Lehren auch selbst lernt – und ob es stimmt, dass Fußballerinnen intelligenter sind als Fußballer.
Continue reading

Der Fußball ist auch im Geisterhaus ganz lebendig (DAS COMEBACK)

Der Fußball ist zurück, und damit auch wir! Zweieinhalb Wochen nach dem Start in Deutschland und mit dem Re-Start in den anderen großen Ligen vor der Tür, sprechen Tom und Phil über die ersten Geisterspiel-Erkenntnisse. Wie komisch fühlt es sich an? Ist die sportliche Qualität der Spiele womöglich sogar besser? Und gibt es auch Teams, die speziell von der Null-Kulisse benachteiligt werden?

Außerdem auf dem Spielplan: Franco Fodas Vertragsverlängung und die realpolitische Realität dahinter, die Causa LASK in der Bundesliga und ein kleiner Ausblick darauf, was der verzögerte Saisonschluss für 2020/21 und eventuell sogar in Richtung WM 2022 bedeuten kann.

Anmerkung von Tom: Dass die Info mit dem 12-Punkte-Abzug für den LASK vor der Punkteteilung, die ursprünglich in den Medien zu lesen war, vom Senat 1 der Bundesliga als falsch dementiert wurde, hat sich bis zu mir nie durchgesprochen. Mein Fehler. Würde der Grunddurchgang gewertet werden, hätte der LASK tatsächlich ebenfalls 6 Punkte verloren. 

Continue reading

Warum Österreich nach WM-Platz drei beleidigt war

Auch ohne frischen Fußball reden wir über Fußball. Und von einer Zeit, in der Österreich tatsächlich zur erweiterten Weltspitze gehört hat und man in Teilen sogar beleidigt war, dass man ein WM-Halbfinale gegen Deutschland verloren hat, weil man ja bis dahin immer besser gewesen war als der große Nachbar. Das 1:6 im Semifinale von Basel 1954 markierte die Zeitenwende: Vorbei war es danach mit Österreich als großer Fußball-Name, dafür hat Deutschland mit diesem Turnier den Grundstein für bis heute vier WM- und drei EM-Titel gelegt.

Angelehnt an unseren Klassiker-Longread zu diesem Thema (in dem auch erklärt wird, warum das 2-3-5 dem WM-System taktisch im Nachteil war) versuchen Tom und Philipp, den Schwarz-Weiß-Zeiten von einst ein wenig Farbe zu verleihen.

Continue reading

Ballverliebt trifft 90minuten: Der Wie-geht-es-weiter-Podcast zur Coronakrise

Seit über zwei Wochen steht die Sportwelt nun still. Wie lange das noch so sein wird, ist eher Sache der Virologen als der Funktionäre. Unser Ballverliebt-Philipp und Georg Sander von den geschätzten Kollegen von 90minuten.at geben in einer Crossover-Ausgabe unserer Podcasts einen Überblick, wie in Österreich und in anderen Ländern mit der Situation umgegangen wird.

Welche Strategien haben die Ligen bzw. die Vereine, um über diese erzwungene Auszeit finanziell drüber zu kommen? Welche Modelle kann es zur Fortsetzung geben und was sind die mittel- und langfristigen Folgen des Corona-Shutdowns für den Fußball?

Und ja: Wir würden uns auch lieber über tatsächlich gespielten Fußball unterhalten. Nur, naja… geht halt gerade nicht anders.

Continue reading

BLITZ: Corona vs. der Fußball

Wie praktisch alles in Europa bekommt derzeit auch König Fußball eine Corona aufgesetzt. Geisterspiele, Absagen, Suspendierungen ganzer Ligen: Wie ist die aktuelle Situation im vom Coronavirus lahmgelegten europäischen Fußball? Drohen jetzt Abbrüche der Meisterschaften ohne Titelvergabe wie im Eishockey?

Und wird es im Sommer überhaupt eine EM geben oder wäre es nicht vernünftiger, sie schon jetzt um ein Jahr zu verschieben? Fragen über Fragen, die sich Tom und Philipp im Podcast stellen.

Continue reading

100 Spiele für Österreich: Sarah Puntigam im Interview

Die ÖFB-Teamspielerin Sarah Puntigam wird 100 Länderspiele alt. Wir haben sie zum Podcast gebeten und sie spricht über ihre Anfänge im Nationalteam, die völlig geänderte Lebensrealität von Fußballerinnen, über ihre beste Gegenspielerin und räudige Plumpsklos, über ihren Kreuzbandriss 2011 und die seltsame Häufung von Klassekickern in der Südoststeiermark.

Continue reading

VAR: Das fast ultimative Urteil (mit Alex Feuerherdt von Collinas Erben)

Fußball-Regeln sind so eine Sache: Jeder hat eine Meinung, aber wenige Menschen die totale Ahnung. Alex Feuerherdt ist zusammen mit Klaas Reese bei Collinas Erben eine Institution, was das Schiedsrichterwesen anbelangt. Deshalb haben wir Alex eingeladen, um mit ihm über die Video Assistant Referees (kurz: VAR) zu reden. Das soll in einem knappen Jahr ja auch in Österreich starten, dabei sorgt es selbst in großen Ligen noch für (nicht immer ganz sinnvolle) Diskussionen. Warum und was man so über die deutschen und englischen Erfahrungen sagen kann? Hört doch einfach rein!

Continue reading

Die Top-Ligen Europas, das große Comeback 2020

Es hat ein bisschen gedauert, aber die Ballverliebt-Crew ist aus der Winterstarre wieder aufgetaut. Zum Comeback gibt es dann auch gleich einiges zu besprechen, denn in den großen Top-Ligen Europas hat sich in der Zwischenzeit natürlich einiges getan. England, Deutschland, Italien und Spanien stehen am fußballerischen Speiseplan von Tom und Philipp.

Continue reading

Das türkise Österreich und der letzte Schritt zur EM 2020

Voller Vorfreude und aufgepumpt mit Euphorie kann ganz Fußball-Österreich kaum noch auf die letzten beiden EM-Quali-Spiele warten! Naja, oder so ähnlich. Vor dem letzten Schritt zur EM schauen wir auf das ÖFB-Team, einen erstaunlichen Gegensatz innerhalb des Verbandes, auf die anderen Quali-Gruppen und kurz noch auf einen jener deutschen Bundesliga-Vereine, die einen Österreicher unter Vertrag haben. Enjoy!

Continue reading