Schlagwort-Archive: red bull salzburg

Halb Deutschland will noch in die Champions League (Podcast #6)

Neben Bayern und Dortmund kämpfen noch fünf andere Klubs um zwei Champions League-Startplätze. In dieser Ausgabe des Ballverliebt Fußball-Podcasts sprechen wir über die Chancen und Ausgangslage. Hertha, Leverkusen, Mönchengladbach, Mainz oder Schalke: Wer kommt in die Königsklasse? Außerdem im Programm: Das Clasico zwischen Barcelona und Real, die vermeintlichen Titel-Vorentscheidungen in England, Italien und Österreich (inklusve Rapid gegen Salzburg), Freudenmeldung aus dem ÖFB-Nachwuchs und ein kurzer Ausblick auf die WM-Qualifikation der ÖFB-Frauen sowie ein Mini-Ausblick auf die Europapokalwoche.

Continue reading

Van Gaal fällt, Pellegrinis Abschiedstitel und Blatters Erbe (Ballverliebt Podcast #1)

Der Ballverliebt Fußball Podcast ist mit seiner zweiten Folge zurück. Die Themen: Wieso hat Salzburg sich gegen die Austria eines Titelrivalen entledigt? War das dramatische Wembley-Finale gegen Liverpool der letzte Titel für ManCity-Coach Manuel Pellegrini? Wieso fällt Louis Van Gaal einfach um? Führt Julian Baumgartlinger Mainz als Kapitän in die Champions League? Ist Neo-FIFA-boss Gianni Infantino the change we have been waiting for? Und was treibt das österreichische Frauen-Nationalteam in Zypern?
Continue reading

Umfrage zur Europa League: Steigen österreichische Klubs auf?

Nach dem ordentlichen Auftritt der Austria in der Champions League gestern abend, betreten RB Salzburg und Rapd Wien heute abend für heimische Klubs gewohnteren Boden. Die Europa-League-Gruppenphase hebt an. Wie zuversichtlich ist die Ballverliebt-Community für das Abenteuer Europapokal für diese beiden Teams?

{democracy:13}

Wo stehen Österreichs Vereine in Europa?

Unser Tom analysiert auf derStandard.at die aktuelle Situation der UEFA-Teamwertung:

Es ist kein Zufall, dass die Austria der erste Klub Österreichs seit acht Jahren war, der die Gruppenphase erreichte. Vom Ranking her haben die heimischen Vertreter dort momentan wenig verloren. Die Austria ist mit Abstand das am Schlechtesten bewertete Team der diesjährigen Champions League-Gruppenphase und auch Österreich-Spitzenreiter Salzburg stünde nur unwesentlich besser da.

Bundesliga-Finish in Österreich: Kampf um Europa und gegen den Abstieg

BundesligaDiesen Sonntag findet die Saison 2012/13 der österreichischen Bundesliga ihren Abschluss. Während der Kampf um den Meisterteller definitiv entschieden ist, bergen trotzdem fast alle Partien eine nicht zu unterschätzende Brisanz.

Eine kleine Vorschau auf das Meisterschaftsfinish in Österreich.

Continue reading

Wie wichtig die Europacup-Saison 2013/14 für Österreich ist

Für Österreich starten im Herbst fünf Teams in die Europapokalsaison. Noch steht nicht fest, welche das sein werden, trotzdem kann man bereits einige Aussagen über den Herbst treffen. Was für Erwartungen kann und darf man haben? Was muss und was darf nicht passieren? Unsere Analyse. Continue reading

Wird 2013 ein österreichischer Klub die Champions League erreichen?

Im kommenden Herbst bekommt Österreich die – vorerst einmalige – Gelegenheit, zwei Starter für die Champions League-Qualifikation entsenden zu können. Wer welchen Startplatz bekommt, ist noch Gegenstand des Saisonfinales. Wir haben uns angesehen, was die möglichen beiden Szenarien für Chancen ergeben, dass im Herbst ein oder gar zwei Klubs die Gruppenphase der Königsklasse erreichen. Continue reading

Europacup-Saison 2012/13: Was sich Österreich erwarten darf

Wenn die Europameisterschaft vorbei ist, nähert sich für Österreich wieder der Ernst des Fußballalltags. Leicht wir die Saison für die Europacup-qualifizierten Mannschaften nicht, wie ein erster Blick auf die Setzlisten von Champions League und Europa League verraten. Der Ausfall von Sturm Graz und Austria Wien wiegt schwer auf dem Aufwärtskurs des österreichischen UEFA-Koeffizienten. Alles Wichtige nach dem Klick!

Red Bull Salzburg, Anif, Pasching & Co.: Der heimische Fußball verkommt zur Farce

Gastautor Andreas Lindinger beschäftigt sich mit den jüngsten Meldungen rund um weitgehende Kooperationen zwischen Red Bull Salzburg und aktuellen Regionalligavereinen. Er befürchtet einen Attraktivitätsverlust und unlösare sportliche Interessenskonflikte und fordert ÖFB und Bundesliga auf, solchem Treiben ein Ende zu setzen. Weiterlesen nach dem Klick!

Interview mit Andreas Heraf (Teil 1): “Wir sind am Anschlag”

Bei der anstehenden U20 Weltmeisterschaft in Kolumbien wird Andreas Heraf als österreichischer Teamtrainer an der Seitenlinie stehen. Im Vorfeld des Turniers haben wir uns eine Stunde mit ihm über seine Arbeit unterhalten. Wir präsentieren euch das Gespräch ungekürzt in drei Teilen. Im ersten Part geht es um die Zusammenstellung des Kaders, den Weg nach Südamerika und die Hindernisse auf dem Weg zum erwünschten Ziel.

Weiterlesen nach dem Klick!