Schlagwort-Archive: Pacult

Erste Liga: LASK rauf, FAC runter – und dazwischen?

Große Namen wie Lustenau, Innsbruck und St. Pölten schwebten in der abgelaufenen Erste-Liga-Saison ebenso wie die No-Name-Klubs von Horn, Hartberg und FAC bis weit in den Mai hinein in akuter Abstiegsgefahr. Die beiden Absteiger Horn und Hartberg wurden von den Austrias aus Salzburg und Klagenfurt ersetzt. Heißt: Mindestens einen großen Namen wird es heuer erwischen.

Das ist vermutlich der größte Spannungsmoment der nun startenden neuen Saison, in der von den Vorzeichen her vorne ein souveränes Solo des LASK erwartet wird. Hier unsere Vorschau auf die Erste Liga, Ausgabe 2015/16. Die wohl nicht viel weniger dramatisch wird als die letzte.

Continue reading

Porto zwar besser, aber es braucht Hedls Hilfe

Das Wetter war winterlich, der Rasen schneebedeckt – und dennoch gewinnt der FC Porto bei Rapid mit 3:1. Das ist für die Hütteldorfer sehr ärgerlich, weil sie auf einem guten Weg zu einem achtbaren 1:1-Remis waren. Bis Goalie Hedl zweimal daneben gegriffen und somit den Porto-Sieg ermöglicht hat.

Rapid Wien - FC Porto 1:3

Continue reading

Kaltschnäuzig schlägt Hilflos

Offensiv wollte Peter Pacult spielen lassen. Doch das geplante Angriffsfeuerwerk entpuppte sich mehr als Lagerfeuer. Rapids Mittelfeld lud CSKA geradezu ein, dem reinen Konterspiel schnell Adieu zu sagen – und weil die Bulgaren ihre Chancen eiskalt verwerteten, gab’s eine 1:2-Heimpleite für Rapid.

Rapid Wien - CSKA Sofia 1:2

Continue reading

Sturm beschenkt Rapid – mit Platz im Mittelfeld!

Sturm verliert das Heimspiel gegen Rapid hochverdient mit 0:2 – und das hat nur sehr wenig mit der geringeren Regenerationszeit seit dem Europacup-Spiel unter der Woche zu tun. Nein, Rapid hat gezeigt, was die Mannschaft kann, wenn alle Spieler auf der Position spielen, auf der sie am Stärksten sind.

Sturm - Rapid 0:2 ... Startformationen

Continue reading

Was bei Rapids 0:3 auf Zypern auffiel.

Tja, Rapid hat auf Zypern 0:3 verloren und damit ist zu 99,9% die Europacup-Saison des Meisters schon am 6. August vorbei. Das geschieht erstens vollkommen zu Recht, und zweitens hat es sich seit Wochen angedeutet. Wenn man sich mühselige 1:0-Siege in Murksspielen wie dem in Mattersburg oder dem gegen Kärnten schönredet, kann man auch nicht besser werden. Und beim Spiel in Zypern fiel mir zudem auf…
Continue reading

BL-Saisonauftakt: Sturm Graz – SK Rapid Wien

3:1 gewannen die Blackies das Auftaktspiel der neuen Ligasaison gegen den amtierenden Meister Rapid. Im ORF überschlug man sich mit Superlativen zu diesem durchaus sehenswerten Spiel. Gar für international konkurrenzfähig erklärte man die nunmehrige “tipp3 Bundesliga” (die zweite Spielklasse heißt ab heuer übrigens “ADEG Erste Liga”) vor laufender Kamera. Zeit für Ballverliebt, die Euphorie zu bremsen.

Continue reading

750€ Belohnung für Pacult

Was passiert, wenn ein Fußball-Beobachter aus einem international zumindest halbwegs relevanten Land liest, dass es hierzulande sage und schreibe 750€ (in Worten: Siebenhundert-Fünfzig Euro) kostet, wenn man den Schiri beflegelt, und als auf die Tribüne Verbannter einen Meter hinter der Bank, statt einen Meter vor der Bank stehend dieselben Anweisungen gibt wir vorher? Genau, dieser Beobachter wird verzögerungsfrei einen triftigen Grund wissen, warum Österreich international eben nicht vorne dabei ist. Continue reading