Schlagwort-Archive: Heynckes

Champions League 2012/13 | Finale
Wembley, London, 25. Mai 2013
Bayern München - Borussia Dortmund
2-1
Tore: 60' Mandzukic, 89' Robben bzw. 68' Gündogan (p)

Heynckes stellt Robben in die Zentrale, Dortmund fehlt die Kraft: Bayern gewinnt die Champions League!

In der Bundesliga haben die Bayern in dieser Saison praktisch jeden existierenden Rekord gebrochen, international wurde Juventus klar 4:0 besiegt und Barcelona mit 7:0 zu Kleinholz zersägt – aber alles wäre nur halb so viel Wert gewesen, wenn es dennoch nicht zum Titel in der Champions League gereicht hätte. Und Dortmund tat alles, um es in einem hochklassigen und spannenden Finale genau dazu kommen zu lassen. Letztlich fehlte dem BVB trotz eines vor allem zu Beginn perfekten Matchplans aber die Effizienz – und auch die Kraft.

Continue reading

Champions League 2012/13 | Semifinal-Hinspiel
Allianz Arena, 23. April 2013
Bayern München - FC Barcelona
4-0
Tore: 26' und 82' Müller, 49' Gomez, 73' Robben

Die Bayern machen alles richtig – historischer 4:0-Sieg über Barcelona!

Na bumm! Die Bayern schlagen den FC Barcelona im Halbfinal-Hinspiel der Champions League mit 4:0 – und das Resultat ist kein Zufall. Im Spiel von Peps zukünftiger Mannschaft gegen Peps ehemaligem Team setzten die Münchner den Katalanen vor allem mit dem Mut zu, selbst hoch zu pressen und sich nicht hinten einzuigeln. Barça hatte letztlich keine Chance und wurde in der zweiten Hälfte sogar regelrecht zerlegt.

Continue reading

Champions League 2012/13 | Viertelfinal-Hinspiel
Allianz Arena, 2. April 2013
Bayern München - Juventus Turin
2-0
Tore: 1' Alaba und 63' Müller

Bayerns Umstellung nach Kroos’ Ausfall überfordert Juventus – 2:0!

Alabas 1:0 nach 23 Sekunden brachte die Bayern im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Juventus auf die Siegerstraße – mindestens ebenso wichtig war aber die intelligente Umstellung von Heynckes, als Kroos nach einer Viertelstunde verletzt raus musste. Mit der veränderten Zuteilung kam Juventus überhaupt nicht zurecht und so gab es letztlich ein 0:2, mit dem die Italiener gar nicht so schlecht bedient sind.

Continue reading

DFB-Pokal 2012/13 | Viertelfinale
Allianz Arena, 27. Februar 2013
Bayern München - Borussia Dortmund
1-0
Tore: 43' Robben

Hummels fehlt BVB mehr als Ribéry den Bayern – Münchner siegen 1:0

Extreme Intensität, hohes Tempo, dabei aber fast immer fair und respektvoll geführt: Genau so soll ein echtes Spitzenspiel sein. Im Pokal-Viertelfinale behielten die Bayern mit 1:0 die Überhand, weil man das fehlen eines eigenen Schlüsselspielers besser kaschieren konnte als es Dortmund mit dem Fehlen einer eigenen Stütze konnte. Ohne Hummels fehlte dem BVB das schnelle Umschalten aus dem Rückraum. Und letztlich auch die Mittel, um gegen das proaktive Verteidigen des Bayern-Mittelfelds anzukommen.

Continue reading

Champions League 2012/13 | Achtelfinal-Hinspiel
Ashburton Grove, 19. Februar 2013
Arsenal FC - Bayern München
1-3
Tore: 55' Podolski bzw. 7' Kroos, 21' Müller, 77' Mandžukić

Bei 1:3 gegen Bayern wurde endgültig klar: Dieses Arsenal hat keine Zukunft mehr

Vor einigen Jahren noch undenkbar, aber jetzt Realität: Eine englische Mannschaft ist in einem Champions-League-Spiel vom Tempo eines deutschen Teams heillos überfordert. Mit schnellem Umschalten, hoher Wachsamkeit und geschicktem Pressing mähten die Bayern Arsenal in der ersten Halbzeit nieder. Die Gastgeber kamen erst ins Spiel, als sich die Münchner etwas zurücklehnten. Zu wenig: Arsenal ist de facto ausgeschieden.

Continue reading

Dt. Bundesliga 2012/13 | 15. Spieltag
Allianz Arena, 1. Dezember 2012
Bayern München - Borussia Dortmund
1-1
Tore: 67' Kroos bzw. 74' Götze

Klopps Mittelfeld-Trio zeigt Wirkung: Dortmund holt 1:1 bei den Bayern

Erstmal schauen, dann man den Bayern-Wirbelwind bremst – dachte sich Dortmund. Erstmal schauen, dass wir kein Tor kriegen, ein Remis ist ja auch okay – dachten sich die Bayern. Die daher nie volles Risiko gingen, das Dortmunder Defensiv-Konzept mit einem zentralen Mittelfeld-Trio auszuhebeln. Erst, als Klopp die Räume aufmacht, kommen die Bayern zu Chancen. Dennoch blieb’s beim 1:1. Continue reading

Champions League 2011/12 | Finale
Allianz Arena, München, 19. Mai 2012
Chelsea FC - Bayern München
1-1 nV, 4-3 iE
Tore: 88' Drogba bzw. 83' Müller

Die Bayern sind haushoch überlegen, aber Chelsea spielt den Party-Crasher

Gespielt hat nur eine Mannschaft – die Bayern. Torchancen hat sich auch nur ein Team aktiv erarbeitet – die Bayern. Eine Mannschaft war bis kurz vor Schluss vorne, hatte in der Verlängerung einen Elfer und war auch im Shoot-Out vorne – die Bayern. Gewonnen hat das Finale der Champions League in München aber trotzdem Chelsea. 120 Minuten den Bus parken, einen Eckball verwerten und dann die Elfer-Lotterie gewinnen: Auch so kann man den Pokal holen.

Chelsea - Bayern 1:1 n.V., 4:3 i.E.

Continue reading

DFB-Pokal 2011/12 | Finale
Olympiastadion, Berlin, 12. Mai 2012
Borussia Dortmund - Bayern München
5-2
Tore: 3' Kagawa, 41' (p) Hummels, 45, 58', 81' Lewandowski bzw. 25' (p) Robben, 75' RIbéry

Dortmund zerlegt die Bayern 5:2! Der BVB holt hochverdient auch den Pokal

Die Bayern hatten mehr Ballbesitz, aber dennoch war dieses Pokal-Finale eine Macht-Demonstration von Borussia Dortmund. Beim 5:2-Sieg im Berliner Olympiastadion hatten die Münchner dem Meister inhaltlich einmal mehr nur wenig entgegen zu setzen und liefen in ein bitteres Debakel. Der fünften Niederlage gegen den BVB in Folge. Continue reading

Champions League 2011/12 | Semifinal-Hinspiel
Allianz Arena, 17. April 2012
Bayern München - Real Madrid
2-1
Tore: 17' Ribéry, 89' Gomez bzw. 53' Özil

Achter und Zehner in Personalunion – Bayern kontrolliert Real dank Toni Kroos

Eigentlich ist dieser 2:1-Sieg für die Bayern ja ein ziemliches Null-Ergebnis. Die Chancen auf das Finale sind weiterhin ziemlich gleich verteilt. Aber festzuhalten gilt: Die Münchner zeigen sich von der verlorenen Meisterschaft gut erholt und fügen den unter den Erwartung bleibenden Madrilenen eine späte, aber zweifellos verdiente Niederlage zu

Bayern München - Real Madrid 2:1

Continue reading

Dt. Bundesliga 2011/12 | 30. Spieltag
Westfalenstadion, 11. April 2012
Borussia Dortmund - Bayern München
1-0
Tore: 77' Lewandowski

The Big Lewandowski mit dem goldenen Tor – Dortmund praktisch Meister!

Zum vierten Mal in Folge gewinnt Dortmund gegen die Bayern. Zum 24. Mal hintereinander bleibt die Borussia in der Bundesliga ungeschlagen. Keine Frage: Der BVB, nach dem 1:0-Sieg im heiß erwartete Duell mit den Münchnern praktisch Meister, ist ein verdienter Titelträger. Auch, wenn auch in diesem Spiel ein Remis verdient gewesen wäre. Aber die Ferse von Lewandowski hatte etwas dagegen. Continue reading