Schlagwort-Archive: europameisterschaft

Frauen EM 2017: Podcast-Cover

Was ihr zur Frauen EURO 2017 (mindestens) wissen wollt

Wer zur UEFA Frauenfußball Europameisterschaft 2017 alles wissen will, der ist diesmal hier bestens aufgehoben: bei Philipps 154-seitiger Vorschau. Besonders für echte Fans und professionelle Berichterstatter sei sie wärmstens empfohlen. Wer ganz kompakt und kurz wissen will, welche Teams gut sind, welche weniger und wo dabei Österreich, die Schweiz und Deutschland einzuordnen sind, der ist im Podcast richtig. Wir richten diesmal den kompakten Blick nach vorne auf das Turnier. Weniger als das, was wir in diesen 32 Minuten untergebracht haben, wollt ihr als Fußballfan mit Selbstwertgefühl über die Frauen EURO 2017 nicht wissen. Continue reading

EURO 2016: Cover

Die einzige Euro 2016-Vorschau, die ihr hören müsst

Yeah! In wenigen Tagen beginnt endlich die Europameisterschaft in Frankreich! Wir werden sie in gewohnter Qualität begleiten und nach dem großen Erfolg unserer ersten Podcast-Staffel zur Saison 2015/16 werden wir unsen Expertentalk auch zur EURO 2016 fortsetzen. In der ersten Folge geben wir euch einen Überblick über das, was wir uns von den 24 Teams in diesem Sommer erwarten. Wer wird Europameister? Kann Weltmeister Deutschland wieder seine Form finden? Gewinnt Spanien zum dritten Mal in Folge den Titel? Holt Frankreich sein drittes Heimturnier in Folge? Wie weit kann Österreich kommen? Und welche Teams raufen um den Status als schwächste Mannschaften der EURO? Wir haben die Antworten! Notizen zur Show, Abo und Links nach dem Klick hier.

EURO 2016: Simulationen für den Turniersieg

Der EURO 2016-Modus benachteiligt Gruppe E und bevorzugt Gruppe A

Die Gruppe E (und auch Gruppe F mit Österreich) wird bei der EURO 2016 klar benachteiligt, die Gruppe A von Gastgeber Frankreich hingegen systematisch bevorzugt. Und das hat gar nichts mit einer unglücklichen Auslosung zu tun. Ein Report von Sebastian Wolsing zeigt die statistische Ungerechtigkeit des Turniermodus mit 24 Mannschaften, 6 Gruppen und einem Achtelfinale. Continue reading

Kurzhinweis: UEFA U19-EM 2008

Österreich ist zwar diesmal nicht dabei, aber vielleicht interessiert die U19-Europameisterschaft in Tschechien ja trotzdem so manchen Fan. Immerhin sind die Nachwuchs-Talente von Deutschland, England, Italien und Spanien eben schon dabei (zumindest noch: Spanien ist bereits fix draussen, England und Italien kämpfen heute gegen den Abstieg). Eurosport überträgt auch dies live.

Bloggende Fußballorakel: Georg

Morgen geht es also gegen die Schweiz, unseren “kleinen” Nachbarn und EM-Austragungspartner. Ein Land, dessen Nationalteam in den letzten Jahren sehr sehenswerte Fortschritte gemacht hat, da man im Gegensatz zum heimischen Verband die Scheuklappen rechtzeitig gelichtet und Grundlagen für gute Nachwuchsarbeit gelegt hat.

Während man hierzulande auf Ergebnisse wartet und nach jedem Hoffnungsschimmer prompt wieder enttäuscht wird, konnte man die Folgen kompetenter Sportführung letztes Jahr am respektablen WM-Abschneider der Schweizer sehen. Bis auf wenige Patzer (unter anderem einen Patzer gegen ausnahmsweise gut spielende Österreicher) war die Leistung der Schweizer “Nati” seitdem kontinuierlich gut.

Continue reading