Schlagwort-Archive: Brasilien

WM-Geschichte für Einsteiger (2)

Zwei Weltmeisterschaften hatte es nach dem Krieg gegeben, zweimal mit haushohen Favoriten, und zweimal hatte dieses Team im entscheidenden Moment nicht gewonnen. Wie glücklich die FIFA war über zwei eher Zufalls-Weltmeister – das kleine Uruguay und die nach dem Krieg, nun ja, nicht direkt beliebten Deutschen – ist die Frage. Wie gut nur, dass zur WM 1958 in Schweden – übrigens das letzte Mal, das zwei Endrunden in Folge in Europa stattfanden – die Brasilianer mit einem 17-jährigen Buben aus der an sich nicht so bedeutenden Hafenstadt Santos daherkamen.

Continue reading

32 Teams, null Überraschungs-Teilnehmer: Die Qualifikation für Brasilien 2014

Das Feld ist bestellt, die 32 Teilnehmer an der WM-Endrunde 2014 in Brasilien sind nun alle bekannt – und man muss konstatieren: Anders als bei den letzten Turnieren ist keine einzige Überraschung dabei. Bei Debütant Bosnien ist eine Endrunden-Teilnahme seit Jahren überfällig, die aufstrebenden Belgier hatte auch jeder auf dem Zettel. Aber sonst: Kein Exot von einer Karibik-Insel, kein afrikanischer Glücksritter, kein asiatischer Emporkömmling.

Hier nochmal eine detaillierte Übersicht, wie es dazu gekommen ist: Die Qualifikation für Brasilien 2014, rund um die Welt.

Continue reading

Confed-Cup 2013: Wenig bedeutendes Turnier, sehr bedeutende Erkenntnisse

Ja, das hat durchaus Spaß gemacht. Eine ziemliche Dichte an ziemlich feinen Teams, in einem Turnier, dass war weltweite Aufmerksamkeit, aber vergleichsweise geringe Bedeutung hat. Das Resultat: Ein ausgesprochen gutklassiges Turnier mit vielen unterhaltsamen Spielen, aber (vom Gastgeber abgesehen) ohne den Druck des Gewinnen-Müssens. Ein Jahr vor der WM also eine Gelegenheit zu probieren und Erkenntnisse zu sammeln. Nicht unbedingt nur taktische, auch solche das Klima betreffend.

Continue reading

Confederations Cup 2013 | Finale
Maracanã, Rio de Janeiro, 30. Juni 2013
Brasilien - Spanien
3-0
Tore: 2' und 47' Fred, 44' Neymar

Pressen, Zustellen, Umschalten: Brasilien fertigt Spanien mit 3:0 ab

Brasilien hat zum dritten Mal hintereinander den Confederations Cup gewonnen – indem man Welt- und Europameister Spanien regelrecht vorgeführt hat. Die Seleção presste die sichtlich müden Spanier hoch an, schaltete schnell um und nahm den Iberern im Mittelfeld die Optionen. Dagegen war kein Kraut gewachsen. Zumal der Spielverlauf für Spanien auch ungünstig war: Frühes 0:1, Elfer verschossen, und dann auch noch in Unterzahl.

Continue reading

Die ’11-Besten

Das Jahr 2011 verlässt uns, aber die Erinnerungen an viele tolle Spiele aus den vergangenen zwölf Monaten wird uns natürlich bleiben. Darum gibt’s wie schon letztes Jahr noch mal die besten, interessantesten, richtungsweisendsten Spiele. Die Reihenfolge dieser elf Spiele aus 2011 ist natürlich willkürlich und nicht allzu eng zu sehen! Continue reading

U20-Weltmeisterschaft | Finale
El Campín, Bogotá, 20. August 2011
Brasilien - Portugal
3-2 n.V.
Tore: 5', 78', 111' Óscar bzw. 9' Alex, 59' Nélson Oliveira

Oscars Hattick mit Traumtor macht Brasilien zum U20-Weltmeister

Er heißt Oscar, er spielt (noch) bei Internacional Porto Alegre – und er hat mit seinen drei Toren Brasilien zum U20-Weltmeister gemacht! Überraschungsfinalist Portugal machte der Seleção das Leben zwar lange schwer, waren dem Druck und der individuellen Klasse Brasiliens aber letztlich nicht gewachsen.

Brasilien - Portugal 3:2 n.V.

Continue reading

U20-Weltmeisterschaft | Gruppe E, 4. Spiel
Estadio Roberto Meléndez, Barranquilla, 1. August 2011
Österreich - Brasilien
0-3
Tore: 37' Henrique, 52' (p) Coutinho, 63' Willian

Ein 3-3-3-1 ohne Flügel funktioniert nicht – Österreich kassiert 0:3 gegen Brasilien

Sie reden zwar nicht miteinander. Aber das hindert U20-Teamchef Andi Heraf natürlich nicht, sich des Gludovatz’schen 3-3-3-1 zu bedienen. Dass das gegen Brasilien nicht funktioniert hat, hat zwei Gründe: Erstens war die Seleção einfach zu gut. Und zweitens braucht es für ein 3-3-3-1 schon auch Flügelspiel.

Österreich - Brasilien 0:3

Continue reading

Copa América 2011 | Viertelfinale
Estadio Ciudad de La Plata, 17. Juli 2011
Paraguay - Brasilien
0-0 nV, 2-0 iE
Tore: keine

Copa, VF 3/4: Chile und Brasilien eliminieren sich selbst

Beobachter hatten nach dem ersten, überraschend verlaufenen Viertelfinal-Tag schon gewitzelt: “Wenn’s normal läuft, gibt’s ein Semifinale Paraguay gegen Venezuela!” Und siehe da: genau so kam es auch. Weil Brasilien wieder nicht in der Lage war eine wenig aufregende Mannschaft aus Paraguay zu knacken. Und weil Chile gegen Venezuela aus der drückenden Überlegenheit zu wenig machte.

Paraguay - Brasilien 0:0 n.V., 2:0 i.E.

Continue reading

Copa América 2011 | Gruppe B, 6. Spiel
Estadio Mario Kempes, Córdoba, 13. Juli 2011
Brasilien - Ecuador
4-2
Tore: 27' und 60' Pato, 48' und 71' Neymar bzw. 37' und 58' Caicedo

Copa, Tag 12: Brasilien findet in die Spur

Breite durch aufrückende Außenverteidiger, Kompaktheit im Zentrum durch mehr Initiative aus dem defensiven Mittelfeld – genau das hat Brasilien in den ersten beiden Spielen gefehlt. Und genau das war gegen Ecuador zu sehen, weshab es auch einen klaren Sieg gab. Nur hinten offenbarten sich noch Schwächen.

Brasilien - Ecuador 4:2

Continue reading