Schlagwort-Archive: Auslosung

EURO 2016: Simulationen für den Turniersieg

Der EURO 2016-Modus benachteiligt Gruppe E und bevorzugt Gruppe A

Die Gruppe E (und auch Gruppe F mit Österreich) wird bei der EURO 2016 klar benachteiligt, die Gruppe A von Gastgeber Frankreich hingegen systematisch bevorzugt. Und das hat gar nichts mit einer unglücklichen Auslosung zu tun. Ein Report von Sebastian Wolsing zeigt die statistische Ungerechtigkeit des Turniermodus mit 24 Mannschaften, 6 Gruppen und einem Achtelfinale. Continue reading

EM-Qualifikation 2016: Die Los-Töpfe im Leistungscheck

Die EM-Qualifikation nähert sich ihrem Ende. Die Gruppenphase ist vorbei, nur die Playoffs warten noch in diesem Jahr. Bei der Auslosung der Quali-Gruppen hat die Rangliste der UEFA teilweise noch ganz anders ausgesehen. Wie die Teams aus den damaligen Töpfen in der Qualifikation abschnitten, entsprach nämlich keineswegs immer der Papierform. Welche Töpfe haben sich gut geschlagen, welche unter ihrem Wert? Wir haben es uns angesehen. Continue reading

Euro 2016-Auslosung: Österreich mittlerweile in Topf 2

Nach dem Sieg in Schweden wird Österreich auf Platz 11 der FIFA-Weltrangliste vorstoßen. Noch wichtiger ist aber: Man klettert auch auf Platz 11 des UEFA National Ranking und damit in Topf 2 für die Auslosung der Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Vor Österreich liegt mit den Niederlanden noch ein Team, das sich zwar noch qualifizieren kann, nach aktuellem Stand aber nicht dabei sein wird. Auch Russlands Teilnahme wackelt noch. Trotzdem ist der Verlust dieses Topfplatzes noch möglich. Ein einzelnes Unentschieden könnte bereits einen Rückfall um bis zu vier Plätze bedeuten. Allerdings hat das Team von Marcel Koller sein Schicksal nun zur Gänze selbst in der Hand. Mit Siegen in Montenegro und daheim gegen Liechtenstein würde man auf jeden Fall aus dem zweitstärksten Topf gezogen.

UPDATE (12.10.2015) hier: Österreich erreicht fix Topf 2

Zur Rangliste nach dem Klick!

Stand für Auslosung zur Euro 2016: Österreich fast in Topf 2

Der aktuelle Stand (nach 7 Qualirunden am 6.9.2015, 13:00) des UEFA National Ranking, das für die Auslosung zur Europameisterschaft herangezogen wurde. Etwas mehr dazu gibt es hier, wo wir auch erklären, warum für Österreich trotz der nahezu unvermeidbaren Qualifikation noch jedes Spiel zählt. Zum Ranking mit nur einem Klick.

EURO 2016-Auslosung: Für Österreich zählt immer noch jedes Spiel

Vergangenen November haben wir einen Blick auf die mögliche Ausgangslage für die Auslosung für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich geworfen. Seither hat sich die Situation für das österreichische Nationalteam mit den zwei Siegen gegen Liechtenstein und Russland noch einmal deutlich verbessert. Vier Runden vor dem Ende der Qualifikation darf man also schon ziemlich selbstbewusst fragen: Welche Gegner könnte Österreich bei der EURO bekommen? Die Antwort gibt es nach dem Klick!

Wie wichtig die Europacup-Saison 2013/14 für Österreich ist

Für Österreich starten im Herbst fünf Teams in die Europapokalsaison. Noch steht nicht fest, welche das sein werden, trotzdem kann man bereits einige Aussagen über den Herbst treffen. Was für Erwartungen kann und darf man haben? Was muss und was darf nicht passieren? Unsere Analyse. Continue reading

Wird 2013 ein österreichischer Klub die Champions League erreichen?

Im kommenden Herbst bekommt Österreich die – vorerst einmalige – Gelegenheit, zwei Starter für die Champions League-Qualifikation entsenden zu können. Wer welchen Startplatz bekommt, ist noch Gegenstand des Saisonfinales. Wir haben uns angesehen, was die möglichen beiden Szenarien für Chancen ergeben, dass im Herbst ein oder gar zwei Klubs die Gruppenphase der Königsklasse erreichen. Continue reading

Vaduz, wir kommen nicht!

Kommenden Sonntag ist es soweit: Die WM 2010 nimmt auch für Europa konkrete Formen an, indem die neun Qualifikationsgruppen ausgelost werden. Der ORF wird, so wie es derzeit aussieht, dieses Ereignis nicht live übertragen, weil zeitgleich das mit Sicherheit hochkarätige Wiener Derby läuft. Das mag man bedauern oder auch nicht – aber bevor ich mir dieses Ereignis (die Auslosung, nicht das Derby) mit den mehr oder weniger kompetenten Worten von Thomas König oder Oliver Polzer anschaue, hätte ich ohnehin eher auf den Kollegen Reif (Premiere) umgeschaltet. Aber das ist ein anderes Thema.

Auf was ich hinauswill, ist etwas ganz anderes. Da die Auswahlmannschaft des ÖFB in der Weltrangliste (auch von der mag man halten, was man will) mittlerweile auf dem 88. Platz angekommen ist, landet das Team im fünften Topf. Von Sechs. So, wie sich das derzeit darstellt (also vorbehaltlich der letzten Ergebnisse aus der Euro-Quali) befinden wir uns in diesem Topf in der Gesellschaft von Slowenien und Lettland (immerhin Euro-Teilnehmer 2000 bzw. 2004), mit Island, Litauen, Armenien. Auch mit Aserbaidschan (gegen die wir 05/06 immerhin vier Punkte geholt haben) und Weißrussland (gegen die wir 02/03 sogar zwei Mal klar gewonnen haben). Und mit Liechtenstein.
Continue reading