Archiv der Kategorie: Deutschland

Raphael Honigstein über Jürgen Klopp, die Premier League, Bundesliga und mehr

Die Weihnachtsfeiertage stehen bevor und für englische Fußballfans heißt das: Party! Tägliche Spiele aus der Premier League lassen die Herzen höher schlagen. Den Anfang macht zum Beispiel schon am Freitag vor Weihnachten ein Match zwischen Liverpool und Arsenal.

Raphael Honigstein - "Ich mag, wenn's kracht." Jürgen Klopp. Die Biographie.Der perfekte Hörgenuss für die Zeit davor oder zwischendrin ist diese neue Podcastfolge, denn wen Fans des englischen (und deutschen) Fußballs auch kennen sollten, das ist unser Gast Raphael Honigstein. Der in England lebende deutsche Journalist schreibt für die deutschen Leser z.B. in der Süddeutschen und für 11Freunde über den englischen Fußball und für die englischen Leser z.B. im Guardian und für die BBC über den deutschen Fußball. Hochlogischerweise hat er deshalb gerade ein sehr empfehlenswertes Buch über Liverpool-Trainer Jürgen Klopp geschrieben. (“Ich mag, wenn’s kracht.” Jürgen Klopp. Die Biographie. (Anmerkung: Wenn ihr es über diesen Link kauft, bekommen wir ein paar Prozent ab, ihr zahlt aber nicht mehr))

Wir sprechen mit Raphael über den sympathischen Trainer, sein Buch, die Premier League, die deutsche Bundesliga, die heutige TV-Expertenkultur und auch darüber, ob Peter Stöger für Borussia Dortmund ein neuer Jürgen Klopp werden könnte. Außerdem gibt es eine kleine Hörprobe aus seinem Buch, in der Didi Constantini vorkommt.

Uns hat  das Gespräch viel Spaß gemacht, euch hoffentlich auch. Wenn ja, empfehlt uns weiter!

Hör zu.

Was in den Männer-Ligen geht, die Frauen-WM-Quali und ein Stargast

Heute haben wir viel für euch: Es ist wieder einmal Zeit für eine Podcast-Folge, die sich die internationalen Top-Ligen ansieht: England, Spanien, Italien und Deutschland – was läuft da so? Ihr habt uns Fragen geschickt, wir beantworten sie euch!

Es ist auch absolut wieder Zeit für einen Blick zum österreichischen Frauen-Nationalteam, denn es stehen wichtige Frauen-WM-Quali-Spiele an. Wir bereden das!

Und dann haben wir noch einen Stargast für unser erstes Podcast-Interview bei uns: Europameisterschafts-Dritte Sarah Puntigam beantwortet die Frage, die ihr euch schon immer gestellt habt: Was hat sie mit Paul Breitner gemeinsam? Und: Hat Sarah Puntigam ihre deutschen Teamkolleginnen gehänselt? Es ist alles da!

Hör zu.

Europa im September

Europas Topligen: Die Rundschau im September

Wir habens schon länger versprochen aber aktuelle Ereignisse (und anderes, das wir im Podcast kurz erklären) haben es immer wieder verzögert: Unsere Show zum “Saisonstart” der europäischen Top-Ligen. Nun reichen wir das nach vielen Hörer-Anfragen einfach mal schnell nach. Was ist los in Deutschland und was war speziell das Problem von Carlo Ancelotti? Was ist los in England und kann man die Manchester-Klubs eigentlich stoppen? Was ist los in Spanien, Italien und Frankreich? Wir plaudern locker darüber und beantworten auch die Fragen, die ihr uns auf Facebook geschickt habt. Viel Spaß mit der neuen Folge des Ballverliebt Fußball-Podcasts. Hör zu.

Das war 2016/17, der Podcast

Der internationale Saisonrückblick und das Europa League-Finale

Die traurigste Zeit des Jahres ist da: Das Ende der Saison. Es folgt ein Sommer mit fast keinem Fußball. Also vorher kommt noch das Europa League-Finale und das Champions League-Finale und dann gibt es den Confed Cup und die Frauen-Europameisterschaft und dann geht es eh schon wieder mit der Europa League-Qualifikation los. Aber dazwischen ist leider garantiert irgendwo zehn Minuten lang kein Fußball. Die Crew nimmt sich das zum Anlass und blickt in diesem Podcast zurück auf die Ligen in England, Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich und natürlich auch Österreich und wirft einen Blick nach vorne auf das Europa League-Finale.  All das übrigens mit einem neuen Mikro – mit dickem, fettem Dank an unsere Leser Florian und Matthias Ederer, die uns dieses Ding großzügigerweise gesponsert haben, nachdem Philipps altes Klumpat den Geist aufgegeben hat.

Continue reading

England, Deutschland, Italien, Spanien: Alles aus?

Der Ballverliebt Fußball-Podcast kehrt nach längerer Zeit mit jeweils spezifischen Themen diesmal wieder zu seinem beliebten Format der internationalen Rundschau zurück. Und er muss schockiert feststellen: Die internationalen Ligen lassen doch einiges an Spannung vermissen. England, Deutschland, Spanien und Italien sind so gut wie entschieden. Oder? Zu besprechen gibt es jedenfalls natürlich so manches! Auch weil Frankreich mit einer spannenden Meisterschaft in die Bresche springt und an diesem Wochenende die überhaupt beste Liga der Welt wieder startet: jene Österreichs. Und wie geht es eigentlich den ÖFB-Legionären? Die Ballverliebt-Crew verrät es euch in dieser Roundup-Show!  Continue reading

Deutsche Bundesliga 2016/17
BayArena, 18.11.2016
Bayer Leverkusen - RB Leipzig
2:3
Tore: 1' Kampl, 45+2' Brandt bzw, 4' Baumgartlinger (ET), 67' Forsberg, 82' Orban

Der Tag an dem RB Leipzig die Führung in der Bundesliga übernahm

RB Leipzig und Trainer Ralph Hasenhüttl liegen als Aufsteiger in der deutschen Bundesliga nach einem Saisondrittel an der Spitze der Tabelle. Die wegen Red Bulls Engagement von Gegner-Fans ungeliebten Leipziger unterstrichen zum Beginn der 11. Runde am Freitag ihren sensationellen Saisonstart mit einem 3:2-Sieg bei Champions League-Teilnehmer Bayer Leverkusen. Sie konnten dann entspannt auf den Klassiker zwischen Dortmund und Bayern am Samstagabend warten und sich über einen Dortmunder Sieg freuen. Die Kurzanalyse des Spiels.

Podcast-Cover: Folge 22

Drei Österreich-Teams, drei Ligen, eine Show

Macht euch bereit für eine Ballverliebt-Podcast-Rundschau der detaillierteren Art. Philipp und Tom sprechen in dieser Folge über den bisherigen Verlauf und Zwischenstand der Ligen in Deutschland, England und Österreich. Was sind die Sensationen und Talking Points des ersten Saisonviertels? Auch Österreichs WM-Qualifikation-Spiel gegen Irland steht auf dem Programm: Ist es ein Must-Win-Match und ist ein Sieg realistisch? Wer wird für den ÖFB auflaufen und wie sind denn die Iren so drauf? Danach gibt es einen Schwenk zum EM-Playoff-Spiel der U21, die gegen ein übermächtig wirkendes Spanien um die erste Teilnahme an einer Europameisterschaft der höchsten Nachwuchs-Altersstufe kämpft. Und wir werfen auch einen Blick auf die EM-Auslosung der Frauen. Österreich ist ja bekanntlich 2017 erstmals qualifiziert und das Los gefällt der Ballverliebt-Crew. Oh wie schön ist Panama!

Bundesliga 2016/17: Wieder mit klarer Struktur

Besonders unterhaltsam war sie ja nicht, die letzte Saison der deutschen Bundesliga. Meister und Vizemeister standen recht früh fest, das Rennen um die Champions League war von einer kaum gekannten Schlechtigkeit, und abgestiegen ist nur, wer wirklich konsequent darum gebettelt hat. Alles kann nicht innerhalb von ein paar Sommemonaten besser werden – aber es gibt Anzeichen, dass die neue Spielzeit unterhaltsamer wird. Zwei Teams wollen die Bayern mit attraktivem Fußball angreifen, dazu gibt es zwei Aufsteiger, die sich nicht nur auf die Defensive verlegen wollen. Hier unsere ausführliche Vorschau!
Hier erfahrt ihr es.

Bundesliga 2016/17: Podcast

Die Deutsche Bundesliga nach Saisonstart: Wirds diesmal spannend?

Nach unserer Vorschau zur Premier League in der vorherigen Folge nehmen Philipp und Tom sich im Podcast nun auch die Deutsche Bundesliga vor. Alle Mannschaften werden in unserer Show kompakt besprochen. Wer steigt ab und wer “sicher” nicht? Werden die Bayern diesmal wieder Meister oder kann Dortmund noch den entscheidenden Schritt näher kommen? Und kann da vielleicht noch ein weiteres Team ein Wörtchen mitreden? Die Vorsaison war von mäßiger Qualität im ewig breiten Tabellenmittelfeld und gähnender Langeweile im Zwei-Team-Spitzenfeld geprägt. Wird das diesmal besser? Und wie wird es den vielen Österreichern in der Bundesliga gehen? Der Ballverliebt Fußball Podcast klärts wie immer mit kompetenter Kurzweiligkeit. Wie dufte! Hör ich mir mal an!

Die Zwei und dahinter Einheitsbrei: Bundesliga-Bilanz 2015/16

Bayern vor Dortmund und Leverkusen: Wer vor der Saison auf diesen Einlauf wettete, hat damit nicht viel Gewinn gemacht. Ein Hochgenuss war diese Spielzeit allerdings nicht: Vom Top-Duo abgesehen, fehlt es der Liga eklatant an konstant starken Teams, sodass die Qualität im Kampf um die Europacup-Plätze schon arg zu wünschen übrig ließ. Auch gibt es nur sehr wenige Trainer, die ihre Teams markant vom konservativen Mainstream abweichend spielen lassen.

Wir blicken noch einmal kurz auf die 18 Teams und ziehen eine Bilanz über diese Bundesliga-Saison.

Continue reading