Archiv der Kategorie: Interview

“Theorie bringt den Fußball nicht weiter” – Interview mit TFV-Präsident Geisler

“Grau ist alle Theorie – sie bringt den Fußball nicht weiter!” Das sagt mit Josef Geisler der Präsident des Tiroler Fußballverbandes. Ballverliebt hat sich mit ihm unterhalten.

Herr TFV-Präsident Geisler, Sie werden in der “Kronen Zeitung” (Abendausgabe vom 9. August 2011) mit der Aussage zitiert, dass das ÖFB-Team nicht in “die Hände der Theoretiker” fallen dürfe. Wie meinen Sie das genau?

Genau wie ich es gesagt habe. Ich persönlich bin der Meinung, dass die Mannschaft am Besten aufgehoben ist bei den Praktikern, die im Moment die Verantwortung haben, also Herrn Constantini und Herrn Zsak. Denn wie heißt es so schön: “Grau ist alle Theorie” – sie bringt den Fußball sicherlich nicht weiter.

Continue reading

Interview mit Andreas Heraf (Teil 3): “Solche Transfers mag ich gar nicht”


Im dritten und letzten Teil unseres Interviews befragen wir U20-Teamtrainer Andreas Heraf zu allgemeinen Strukturen für die Nachwuchsmannschaften und -trainer im österreichischen Fußball, Jugendtransfers ins Ausland, seine persönliche Zukunft und darüber, warum das glückliche Österreich bei der kommenden U20-WM eigentlich die Arschkarte gezogen hat und er sich trotzdem darauf freut. Weiterlesen nach dem Klick!

Interview mit Andreas Heraf (Teil 1): “Wir sind am Anschlag”

Bei der anstehenden U20 Weltmeisterschaft in Kolumbien wird Andreas Heraf als österreichischer Teamtrainer an der Seitenlinie stehen. Im Vorfeld des Turniers haben wir uns eine Stunde mit ihm über seine Arbeit unterhalten. Wir präsentieren euch das Gespräch ungekürzt in drei Teilen. Im ersten Part geht es um die Zusammenstellung des Kaders, den Weg nach Südamerika und die Hindernisse auf dem Weg zum erwünschten Ziel.

Weiterlesen nach dem Klick!