Eu(ro)phorie

Merkt ihr es? Es kribbelt. Jap, auch bei mir. Aber nicht die Krone-Fahndlwachler, sondern die Ergebnislisten unseres Tippspiels haben es mir angetan. Fußballtabellen turnen irgendwie an. Hingegen nervt dieses künstliche Herbeireden einer Euphorie – in seinem schlimmsten Dummschwätz-Auswüchen auch schon mal “EUROphorie” genannt. (Nicht zu verwechseln mit der in Österreich häufig grassierenden Europhobie bitte.)

[ad#bv_test]Glaubt denn eigentlich irgendjemand, dass die Freude ausbleiben würde, wenn uns die Herren Stickler und der ORF nicht schon länger andauernd erklären würden, dass schon eine wahnsinnige Euphorie da wäre? (Und zwei dazu passende Frage: Glaubt jemand, dass die Wirtschaft nur profitiert, wenn man das ständig betont? Springen auch die Sponsoren ab, wenn man sie nicht ständig lobt und tätschelt?)

Spart euch das Gewäsch. Am ersten Spieltag wird die Post abgehen. (Nicht der Sponsor)

Und ich gewinne das Tippspiel.